Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, Kreis Olpe-Arnsberg, 16. November 2015

"Superliquid" und "www.karriere-suedwestfalen.de" ausgezeichnet

Zwei Awards gehen in den Kreis Olpe

Die Macher kreativer Internetseiten wurden in Arnsberg mit dem
Die Macher kreativer Internetseiten wurden in Arnsberg mit dem "Südwestfalen-Award" ausgezeichnet.
Gleich zwei Mal ging in diesem Jahr der Südwestfalen-Award in den Kreis Olpe: Sowohl die Band „Superliquid“ als auch das Portal www.karriere-suedwestfalen.de sind in Arnsberg ausgezeichnet worden.

„Südwestfalens Stärke zeigt sich nicht nur in nüchternen wirtschaftlichen Daten, sondern auch in der innovativen und kreativen Kompetenz der Menschen“, heißt es in der Pressemitteilung der IHK Siegen.

Einmal mehr konnten sich davon die Gäste bei der Verleihung der diesjährigen Südwestfalenawards in Arnsberg überzeugen. Die Awards gibt es bereits seit 15 Jahren für die besten Internetseiten der Region. Sie werden verliehen von den drei südwestfälischen IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen. Zweiter Preis für "Superliquid" Aus den knapp 90 Bewerbungen musste die Jury Preisträger in vier Kategorien ermitteln. Den Südwestfalenaward in der Kategorie „Non Profit“ erhielt zum zweiten Mal nach 2012 die Olper Band „Superliquid“. Die Musiker erstellen ihren Webauftritt in Eigenregie und beeindruckten nun durch ein neues Responsive Design und ein super liQuid-TV mit regelmäßigen Videoblog-Beiträgen.

Einen Sonderpreis überreichte Marie Ting von der Südwestfalen Agentur an die Macher der Seite www.karriere-suedwestfalen.de. Damit würdigt die Südwestfalen Agentur Internetseiten, die die Bildung der Marke Südwestfalen besonders unterstützen und ihre wirtschaftliche Stärke widerspiegeln. Mit www.karriere-suedwestfalen.de gelinge es ausgezeichnet, Job- und Arbeitskräftesuchende in der Region zusammenzubringen, so Ting.

Weitere Preise gingen an die Siegener Agentur PSV Marketing GmbH (Kategorie „Technik“), an die detogo Agentur für Kommunikation & Design aus Siegen (Kategorie „Design“) und an die Agentur „dievirtuellecouch Werbung und Marketing“ aus Kreuztal (Kategorie „Kunde“). "Marke Südwestfalen" Marie Ting, bei der Südwestfalen Agentur verantwortlich für das Regionalmarketing, brachte bei der Preisverleihung in Arnsberg die Gäste in Sachen Marke Südwestfalen auf den neuesten Stand. Die Region sei längst in den Köpfen der Politiker in Düsseldorf angekommen. Dafür hätten auch jüngst Beilagen in der Welt am Sonntag und der Frankfurter Allgemeinen gesorgt. Man habe ein umfangreiches Paket an Materialien geschnürt, das Unternehmen bei der Facharbeiter-Akquise helfen werde.
(LP)

Bildergalerie: Zwei Awards gehen in den Kreis Olpe