Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 08.04.2021

Webinar zum Thema

Sparkassen-Spendenplattform „WirWunder“ unterstützt Vereinsprojekte

Dieter Kohlmeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden animiert Vereine zur Nutzung des Portals WirWunder“.
Dieter Kohlmeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden animiert Vereine zur Nutzung des Portals WirWunder“.
Sparkasse
Kreis Olpe. Die Sparkasse ermöglicht den Vereinen in ihrem Geschäftsgebiet, sich beim Regionalportal „WirWunder“ zum Spendensammeln zu registrieren. Außerdem ist zum Webinar eingeladen.

Auf Basis der bundesweiten Spendenplattform des Betreibers und Kooperationspartners betterplace können sich Vereine transparent präsentieren und sowohl um Spenden der Sparkasse als auch aus der Bevölkerung nach dem Crowdfunding-Prinzip bewerben.

Vereine, die kreative Ideen haben, um sich gerade in diesen schwierigen Zeiten zukunftsfähig aufzustellen oder Projekte wie Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen oder größere Anschaffungen stemmen müssen, sind auf der Spendenplattform „WirWunder“ genau richtig.

Unbegrenzt Spenden sammeln

„Viele Erfordernisse in der aktiven Vereinsarbeit mit ehrenamtlichen Aufgaben für die Allgemeinheit, mit starker Jugendarbeit oder mit Gebäudemanagement können leicht zu einem finanziellen Kraftakt werden“, weiß Sparkassendirektor Dieter Kohlmeier aus eigener ehrenamtlicher Arbeit und zahlreichen Gesprächen.


Spenden können unbegrenzt gesammelt werden, ohne dass im Vorfeld ein Finanzierungsziel oder -zeitraum festgelegt werden muss. Bereits zur Abwicklung der „75.000 Euro-Sparkassen-Soforthilfe für Vereine“ im vergangenen Jahr nutzte die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden das bundesweite Spendenportal.

52 Vereine haben damit schon erste Erfahrungen gesammelt. „Mit einem eigenen Regionalportal möchte die Sparkasse die enge Verbundenheit zu den Vereinen nun noch besser zum Ausdruck bringen und gleichzeitig ihr Engagement für die Region nachvollziehbar machen“, begründet Kohlmeier die Investition in die neue digitale Plattform.

Gemeinnützigkeit ist Voraussetzung

Zur Projektregistrierung reicht eine kurze, aussagefähige Projektbeschreibung, Fotos und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit. Detaillierte Informationen aus erster Hand können interessierte Vereine in einem etwa 90-minütigen Webinar erhalten, das die Sparkasse am Mittwoch, 14. April, ab 18 Uhr als Zoom-Meeting in Kooperation mit betterplace anbietet.


Anmeldungen hierfür sind auf sparkasse-olpe.de/wirwunder möglich. Der Registrierungslink sowie im Nachgang Unterlagen und Projektleitfaden versendet die Sparkasse daraufhin rechtzeitig an die Teilnehmer.

Ansprechpartner in der Sparkasse sind Björn Scheper (Leiter Privatkunden Olpe, Tel.: 0 27 61/8 98 33 31), Matthias Würde (Leiter Privatkunden Drolshagen, Tel.: 0 27 61/8 98 35 01) sowie Paul Sieler (Direktor Niederlassung Wenden, Tel.: 0 27 61/8 98 37 01) für alle Fragen und Beratungen zu den gewünschten Projekten.

Erste Aktion startet im Mai

Bei Registrierung und Betreuung des Spendenprojekts hilft der Support von betterplace, aber auch Nina Graeve in der Sparkasse (Marketing, Tel.: 0 27 61/8 98 32 52) weiter.


Schon ab Mai wird neben den Spendensammelprojekten die erste Aktion der Sparkasse für Sportvereine starten. Denn auch die „Sparkassen-Trikotoffensive“, über die ganze Trikotsätze für Spielgemeinschaften und Mannschaften angeschaffen werden können, wird über „WirWunder“ gemanagt. Auf weitere gemeinwohlorientierte Aktionen im Jahresverlauf sollten die Vereine achten und die Plattform regelmäßig besuchen.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Carolin Bilsing - Personalrecruiting & Marketing
Carolin Bilsing
Personalrecruiting & Marketing
GFO - Jobstories

GFO-Mitarbeiter*innen zeigen euch Ihren Berufsalltag

Heute möchte ich euch 2 kurze Videos aus den Jobstories der GFO vorstellen:

1. Felix Rücker - Auszubildender zum Pflegefachmann

Felix Rücker durchläuft...

#weiterlesen
Pius Philipps - Auszubildender
Pius Philipps
Auszubildender
(Berufs-) Schule

Hallo und herzlich Willkommen zurück 🤗 bei unserm kleinen Einblick in den Alltag der Bankkaufleute.

Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, hat man als Auszubildender noch nicht ausgelernt. Die Lehre findet sowohl praktisch, al...

#weiterlesen
Timo Menne - Auszubildender zum Industriemechaniker
Timo Menne
Auszubildender zum Industriemechaniker
Zwischenprüfung für uns #Industriemechaniker

Hallo zusammen,

wie in vielen Ausbildungen stand auch für uns Industriemechaniker dieses Jahr die Zwischenprüfung, offiziell heißt es ja Abschlussprüfung Teil 1, an. Für meinen Azubikollegen Marcel und mich ist die er...

#weiterlesen

Bildergalerie: Sparkassen-Spendenplattform „WirWunder“ unterstützt Vereinsprojekte