Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 20. Oktober 2016

Seminar bereitet Studentinnen auf Job-Einstieg vor

Selbstmarketing und Speed-Dating

Training für den Job-Einstieg
Foto: © Coloures-pic / Fotolia
Kreis Olpe. Das Kompetenzzentrum „Frau & Beruf“ lädt Studentinnen, die ein oder zwei Semestern vor dem Studienabschluss stehen, dazu ein, sich als „Marketing-Expertin in eigener Sache“ fit zu machen. „Natürlich überzeuge ich“ lautet der Titel des zweitägigen Kompaktseminars.

Am Donnerstag, 27. Oktober, werden zunächst Grundlagen des Selbstmarketings vermittelt, die beim anschließenden Job-Speed-Dating am 10. November in der Praxis erprobt werden können. Beide Veranstaltungen finden in der Zeit von 9-16 Uhr im Kulturhaus Lyz in Siegen statt.  

Am ersten Tag erhalten die Teilnehmerinnen Informationen zu Selbstmarketing und Selbstpräsen­tation sowie zur Zusammenstellung ihrer Bewerbungsunterlagen und zur Vorbereitung des Vorstellungs­gesprächs. Prof. Dr. Julia Naskrent, FOM Siegen, gibt den Teilnehmerinnen Einblicke in die Vermarktung vorhandener Stärken und über die kommunikative Positionierung im Bewerbungs­prozess. Unternehmen präsentieren sich Beim Job-Speed-Dating haben die angehenden Akademikerinnen dann die Gelegenheit, das vorab erworbene Wissen anzuwenden, in Kurz-Vorstellungsgesprächen mit regionalen Personal­verantwortlichen Erfahrungen zu sammeln und aus erster Hand zu erfahren, was der Arbeitsmarkt von Berufseinsteigerinnen erwartet. Dabei nutzen die Unternehmen die Möglichkeit, sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren und interessante Stellen und Aufgaben vorzustellen. Die Frauen können sich so in einer wirklichkeitsnahen Situation erproben und lernen ggf. neue interessante Arbeitsbereiche kennen.

Das Kompetenzzentrum „Frau & Beruf“ Siegen-Wittgenstein/Olpe bietet dieses Angebot in Zusammenarbeit mit dem Career Service der Universität Siegen, der IHK-Siegen, der Regional­agentur der Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe und dem Portal karriere-suedwestfalen.de an. Das Seminar „Natürlich überzeuge ich“ wird zudem mit Mitteln des europäischen Strukturfonds und Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.
Infos und Kontakt
Nähere Informationen zu dem Seminar und Anmeldung bei Shirley Kosten vom Kompetenz­zentrum „Frau & Beruf“, Tel. 0271 333 1192, E-Mail: s.kosten@siegen-wittgenstein.de.
(LP)

Bildergalerie: Selbstmarketing und Speed-Dating