Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 01.01.2022

LP-Randnotizen

Rheinisches Grundgesetz, James Bond und ein Intercity-Kuchen

Rheinisches Grundgesetz, James Bond und ein Intercity-Kuchen
LokalPlus

Was war das wieder für ein Jahr 2021? Viele Gesetze, viele Verordnungen, viele Veränderungen. Da kann man schon mal schnell den Überblick verlieren. Nicht so beim Rheinischen Grundgesetz. In der Kölner Mundart heißt es „Et Rheinisch Jrundjesetz“. Es ist relativ einfach aufgebaut und besteht aus elf Artikeln mit Lebensweisheiten.

Grundsätzlich haben mir alle Artikel gefallen, aber drei im besonderen Maße. Diese bewahrheiten sich in jedem Jahr, wohl auch 2022. Artikel 1: „Es ist, wie es ist.“; Artikel 2: „Es kommt, wie es kommt.“ Und Artikel 5: „Es bleibt nichts, wie es war.“

Wer kommt nach Daniel Craig?

Artikel 5 des „Rheinisch Jrundjesetz“ gilt übrigens auch für die James Bond-Filmreihe. In fünf Filmen hat Schauspieler Daniel Craig den Agenten verkörpert. Zukünftig kommt ein neuer Bond. Oder eine neue Jane Bond? Wir werden es erfahren. Leider habe ich es im vergangenen Jahr verpasst, mir den letzten Streifen mit Daniel Craig anzuschauen. Das wird auf jeden Fall nachgeholt.

In all den Jahren ist mir ein Film besonders in Erinnerung geblieben. Eingefleischte Fans werden sich an den Film „Skyfall“ erinnern. Auf dem Dach eines Zuges spielt sich eine spektakuläre Szene ab. Nach reichlich Action kommt es zum legendären Himmelssturz, den Bond wie durch ein Wunder unbeschadet übersteht.

Anzug-Träger empfängt Zug

Apropos Züge. Im Kreis Olpe war da 2021 doch auch was. Mit acht Tagen Verspätung machte ein Intercity am Montag, 20. Dezember, erstmals seit vielen Jahren wieder im Kreisgebiet halt. Nach 19 Jahren ist die Region wieder an das Fernverkehrsnetz angebunden.

Die Einfahrt in Altenhundem verlief durchaus gebührend. Der Zug wurde von einem Anzug-Träger in Empfang genommen. Lennestadts Bürgermeister Tobias Puspas überreichte dem etwas überraschten Lokführer einen Intercity-Kuchen und wünschte für die Zukunft alles Gute. Eine schöne Geste.

Bürgermeister Tobias Puspas überreichte dem IC-Lokführer einen Kuchen in IC-Form.

Nach der Hiobsbotschaft mit der A 45-Sperrung hoffe auch ich, dass es wenigstens auf der Schiene laufen wird. Denn auf der Autobahn müssen sich wohl alle Fahrer noch lange Zeit mit Artikel 1 des „Rheinisch Jrundjesetz“ abfinden.

Adam Fox

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Alexandra Kalnev
Werkstudentin
WIR suchen DICH! AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D) AB 01.08.2022

Hallo ihr Lieben 😍

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, suchen wir bei #TRACTO ab dem 01. August 2022 noch einen neuen #Azubi. Damit ihr euch etwas besser vorstellen könnt wie eine Ausbildung als FACHKRAFT FÜR LAGERLO...

#weiterlesen
Annika Wagner - Auszubildende Kauffrau im Großhandel
Annika Wagner
Auszubildende Kauffrau im Großhandel
#Azubi-Interview

Wie sieht ein typischer Arbeitstag für dich aus?Morgens komme ich im Büro an, grüße erstmal die Kollegen, und melde mich am PC an. Meistens schaue ich dann erstmal in meinem E-Mail-Postfach oder bei Teams, ob Aufgaben vom Vortag ...

#weiterlesen
Anna-Lena Huckestein - Auszubildende
Anna-Lena Huckestein
Auszubildende
Innerbetrieblicher Unterricht: Deka

Hallo zusammen,👋

ich habe euch schon häufiger berichtet, wie der Berufsschulunterricht und auch die Praxis in den Geschäftsstellen bei uns in der Ausbildung läuft...aber das ist noch längst nicht alles.💪
Zusa...

#weiterlesen

Bildergalerie: Rheinisches Grundgesetz, James Bond und ein Intercity-Kuchen