Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 09. Juli 2018

Auf Platz zwei lauert „Tulpe“

„power39“ hält sich an der Spitze des WM-Tippspiels

Die als Favorit gehandelten Brasilianer dürfen die Heimreise antreten. Auch der Gastgeber ist ausgeschieden.
Die als Favorit gehandelten Brasilianer dürfen die Heimreise antreten. Auch der Gastgeber ist ausgeschieden.
Foto: Nils Dinkel
Kreis Olpe. Der Gastgeber ausgeschieden, genau wie ein weiterer Titel-Favorit. Die Engländer ziehen erstmals seit vielen Jahren wieder in ein Halbfinale der Weltmeisterschaft ein. Auch die Franzosen mischen noch um den Titel mit. Der nächste Spieltag ist vorbei. So heiß, wie das Viertelfinale war, ist auch das WM-Tippspiel von LokalPlus und der Raiffeisen Sauer-Siegerland eG. Im Kampf um Platz eins ist es denkbar eng geworden.

„Aragon71“ und „Droesch444“ gehen als Spieltagessieger hervor. Beide tippten drei Spiele richtig und beim vierten Spiel immerhin die richtige Tordifferenz. So räumten sie 15 der möglichen 16 Punkte ab. Aragon71 steht nun an Platz 71 des Tippspiels. Im Mittelfeld, auf Platz 446, platziert sich Droesch444.

Denkbar knapp ist es an der Tabellenspitze geworden, die weiterhin von „power39“ angeführt wird. Mit 121 Punkten, elf exakten Tipps, 14 Differenztipps und 15 Tendenztipps liegt er auf Platz eins. Dahinter lauert Spieler „Tulpe“ mit 120 Punkten. Mit seinem richtigen Bauchgefühl der Mannschaften, die es ins Halbfinale schafften, räumte er 15 Punkte ab, die ihn wieder ins Rennen um die begehrten Preise (siehe unten) brachten. Auch „Tulpe“ hat elf exakte Ergebnisse getippt.

Auf Platz drei hält sich „Rabbit27“ auf und kommt aktuell auf 118 Punkte. Der Spieler hat mit präzisen Tipps bereits einen Spieltages-Sieg eingefahren. In seiner besten Phase stand „Rabbit27“ auf Platz zwei. Auch in den Top-Ten liegen die Tipper eng beieinander.      Knappes RennenAuf Platz vier liegt „IrmamaHR“ mit 117 Punkten, Rang fünf teilen sich derzeit „AAA_Plus“ und „Giovanni“, die ebenfalls 117 Punkte auf ihrem Konto haben. „Schueri“ liegt mit 116 Punkten auf Platz sieben. Platz acht bei 115 Punkten belegt „Eddy Glieder“. Platz neun teilen sich die Spieler „Netzer“ und „Luigi“. Auch „Luigi“ konnte mit 15 Punkten aus den Bonusfragen wieder ganz oben mitmischen. Es bleibt also weiterhin spannend.
Ein Blick auf die Tabelle.
Mit dem Halbfinale neigt sich die Weltmeisterschaft dem Ende zu. Hier treffen am Dienstag, 10. Juli, Frankreich und Belgien sowie am Mittwoch, 11. Juli, Kroatien und England aufeinander. Das Spiel um Platz drei wird am Samstag, 14. Juli, ausgetragen, ehe am darauffolgenden Sonntag, 15. Juli, der neue Weltmeister im Finale ermittelt wird. Somit können noch vier Spiele getippt werden.  

Und das gibt es zu gewinnen: Der erste Platz wird mit einem hochwertigen Grill der Marke „Weber Master-Touch GBS Pro“ prämiert, den die Raiffeisen Sauer-Siegerland eG zur Verfügung stellt. Außerdem erhält der Tippspiel-Sieger das Grill-Expertenbuch „Weber´s Smoken“ sowie einen Sack Weber-Grillkohle der Marke „Beef Smoking Blend“. Über einen Gutschein für eine Besichtigung der Krombacher-Brauerei, an der 15 Personen teilnehmen dürfen, darf sich der Zweitplatzierte freuen. Und wer am Ende Dritter ist, erhält für die nächste Shopping-Tour bei Mode Fischer einen Gutschein im Wert von 100 Euro.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: „power39“ hält sich an der Spitze des WM-Tippspiels