Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 01. Dezember 2018

Kräuterwelt

Neue Serie mit Heilpraktikerin Astrid Struck

Astrid Struck liebt die Natur und kennt sich beim Thema Kräuter und Natur bestens aus.
Astrid Struck liebt die Natur und kennt sich beim Thema Kräuter und Natur bestens aus.
Foto: privat
Kreis Olpe. Jede Menge Wissenswertes über heimische Kräuter und Pflanzen gibt es nun jeden Monat bei LokalPus zu lesen. Heilkräutertherapeutin und Autorin Astrid Struck stellt in der Kategorie „Kräuterwelt“ verschiedenste Arten aus der Natur vor. Sie lässt die Leser an ihrem umfangreichen Wissen über die Natur teilhaben. Die Heilkräutertherapeutin erklärt, auf was sich die Leser freuen dürfen: 

Mit dieser Serie stelle ich einmal im Monat eine Wildpflanze vor, die uns in der Natur begegnet, die wir aber oft übersehen oder einfach nicht mehr kennen. Mit der Fichte beginnt die Serie bereits am Sonntag, 9. Dezember.

Für viele sind dies Unkräuter, für manche Delikatessen am Wegesrand, für andere wiederum Heilkräuter. Diese Pflanzen dienten uns Menschen Zehntausende von Jahren als Nahrung. Verglichen mit dieser langen Zeit, haben wir eben erst unsere Ernährung auf Zuchtprodukte, Tiefkühlpizzen, Fast Food oder „Essen to go“ umgestellt. Vor Krankheiten schützen Wir wissen oft nicht mehr genau, wo unser Essen herkommt und welche (schädlichen) Inhaltsstoffe verarbeitet wurden.

Aber wir wissen alle, Stoffwechselerkrankungen, Allergien, Rheuma, Gicht und Krebserkrankungen nehmen zu. Wie kann man sich schützen?

Was Zehntausende von Jahren unsere Nahrung war, ist Bestandteil unseres genetischen Erbes geworden, hat Informationen in unsere Zellen gebracht, hat uns gemacht.

Die Wildpflanze kommt ohne Gärtner aus und kann sich auch unter schwierigen Bedingungen behaupten. Sie ist einfach lebensstark. Man denke nur an den Löwenzahn, der sich zwischen Pflastersteinen zum Licht reckt. Auch Spitzenköche verwenden Unkräuter Diese Kräfte, die die Pflanze zum Überleben entwickelt hat, helfen auch uns zum (Über-) Leben. Denn auch die Schulmedizin sagt, dass der Sitz des Immunsystems im Darm ist.

Wenn wir uns auf die steinzeitliche Ernährung einlassen, werden wir feststellen, wie lecker diese „Unkräuter“ schmecken. Immer mehr Spitzenköche entdecken die wilde Küche und Feinschmeckerlokale mit Brennnessel- und Löwenzahnprodukten breiten sich aus.

Astrid Struck bietet unter anderem Kräuterwanderungen, Workshops und Verkostungen an.
Aber es gibt Hunderte von essbaren Wildkräutern. Entdecken Sie mit mir diese Vielfalt und Sie werden begeistert sein. Dazu biete ich Vorträge und Kräuterwanderungen mit Zubereitung und Verkostung an sowie Kurse und Workshops zur Herstellung von Salben und Tinkturen.

Mein wichtigster Leitsatz stammt von Hippokrates (460-370 v.Chr.), dem „Vater“ der Medizin:
Eure Nahrungsmittel sollen Heil –
eure Heilmittel eure Nahrungsmittel sein.
Oder: „Der Mensch ist, was er isst.

Über die Autorin:

  • Studium für Lehramt an Primar- und Sekundarstufe
  • Insgesamt fast 40-jährige Tätigkeit als Lehrerin an Grund- und Hauptschulen
  • Acht Jahre Fachleiterin in der Lehrerausbildung am Studienseminar Siegen
  • Rektorin an der Grundschule Marienschule Saalhausen
  • Nach Eintritt in den Ruhestand Ausbildung zur Heilpraktikerin, zertifizierter Kräuterpädagogin und Phytotherapeutin (Heilkräutertherapeutin)
Ein Artikel von Christine Schmidt und Astrid Struck

Ausbildung im Kreis Olpe


Engela Knaus - Auszubildende
Engela Knaus
Auszubildende
Unser neuer Logistikbereich

Hallo zusammen,

als weltweit führender Hersteller von Fahrwerksfedern, Fahrwerken und vielem mehr haben wir in unserem Zweitwerk Wiethfeld eine neue Logistikhalle errichten lassen. Dies war schon seit längerer Zeit geplant....

#weiterlesen
Irem Caliskan - Auszubildende Industriekauffrau
Irem Caliskan
Auszubildende Industriekauffrau
CNC 1- Lehrgang!

Hey,👋

nach langer Zeit melde ich mich mal wieder😛 Ich befinde mich zurzeit schon im 2. Lehrjahr meiner Ausbildung zum #StanzUndUmformmechanikerIn und erhalte im Moment den CNC 1 Lehrgang, der über 2 Wochen geht. Dort erlernen wir de...

#weiterlesen
Fabian Schulte - Ausbilder - FinanzwirtIn
Fabian Schulte
Ausbilder - FinanzwirtIn
Was macht eigentlich ein Finanzbeamter?

Auch Du glaubst den Vorurteilen, dass Finanzbeamte den ganzen Tag nur Kaffee kochen und trinken, viel schlafen und in kleinen Büros mit verstaubten Akten sitzen?💤🤔

Dann versuch dies nach diesem Beitrag zu ändern, denn das Motto...

#weiterlesen

Bildergalerie: Neue Serie mit Heilpraktikerin Astrid Struck