Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 14.05.2021

Kurz notiert aus dem Kreis Olpe

Luftbild aus dem Kreis Olpe
Luftbild aus dem Kreis Olpe
Nils Dinkel

Treffen der Selbsthilfegruppe Polyneuropathie verschoben

Kreis Olpe. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe „Polyneuropathie“ ist auf Dienstag, 15. Juni, ab 17.30 Uhr verschoben. Es findet im DRK-Mehrgenerationenhaus Olpe, Löherweg 9 ein statt. Betroffene erhalten weiterhin telefonische Unterstützung. Weitere Infos bei Ulrike Bell, Tel.: 0 27 61/26 43 oder E-Mail: shk@kv-olpe.drk.de.

Gesprächskreis zu Spätfolgen von Covid-19

Kreis Olpe. Die Selbsthilfekontaktstelle des DRK lädt zum Kennenlernen-Treffen des Gesprächskreises „Spätfolgen Covid-19“ ein. Gemeinsam mit einer Post-Covid Betroffenen bietet sich eine Möglichkeit, sich in einem ungezwungenen Rahmen über die persönlichen Erfahrungen auszutauschen und sich somit gegenseitig zu unterstützen. Das erste Treffen findet am Donnerstag, 27. Mai, ab 16 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung und weitere Infos unter Tel.: 0 27 61/26 43 oder E-Mail: shk@kv-olpe.drk.de.

Bürgersprechstunde mit Nezahat Baradari

Kreis Olpe. Die Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari lädt für Samstag, 15. Mai, zwischen 11 und 12 Uhr zur telefonischen Bürgersprechstunde ein. Termine können unter Tel.: 0 27 22/6 57 68 84 vereinbart werden. Auf Wunsch kann eine Videoschalte zu einem anderen Termin vereinbart werden. Hierzu wird um Anmeldung bis Freitag, 14. Mai, 14 Uhr per E-Mail: nezahat.baradari@bundestag.de gebeten.

Virtueller IHK-Fördersprechtag

Kreis Olpe. Bei der Suche nach passenden Förderprogrammen für die Finanzierung von Gründungsvorhaben, Unternehmenserweiterungen oder Nachfolgeregelungen fällt die Orientierung oft schwer. Daher bietet die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) am Mittwoch, 12. Mai, Gründungsinteressierten und Unternehmern an, sich über die Fördermöglichkeiten zu informieren. Experten der NRW.BANK und der Bürgschaftsbank NRW stehen an diesem Tag per Videokonferenz für kostenlose Einzelberatungen zur Verfügung. Eine Terminvereinbarung ist bei Julia Remmel unter Tel.: 02 71/3 30 21 33 erforderlich.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
Mein Blockunterricht (2/3)

Hallo zusammen 😁,

seit dem die Corona-Pandemie angefangen hat, kennt wahrscheinlich jeder Schüler den Onlineunterricht.😉 Ich hatte seit Beginn meiner Ausbildung 2 Blöcke 📚 und beide Blöcke waren zum größten T...

#weiterlesen
Carolin Bilsing - Personalrecruiting & Marketing
Carolin Bilsing
Personalrecruiting & Marketing
#Tag der Pflege 2021

Corona fordert von den Menschen Zusammenhalt und Zusammenarbeit, Mut zur Veränderung und Hilfsbereitschaft, um gemeinsam die Hürden der Pandemie zu meistern. Die Wichtigkeit des Pflegesektors und die täglich zu leistende Arbeit wurden ...

#weiterlesen
Leonie Brachthäuser - Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Leonie Brachthäuser
Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Ausbildungsbeauftragte bei GEDIA

Neben unseren drei hauptberuflichen Ausbildungsleitern gibt es auch viele Ausbildungsbeauftragte in unseren Fachabteilungen.👩🧔

Sie vermitteln Ausbildungsinhalte und besitzen die dafür erforderlichen Fertigkeiten, Kenntnisse und F&au...

#weiterlesen

Bildergalerie: Kurz notiert aus dem Kreis Olpe