Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, Kreis Olpe, 11. Januar 2016

Das Pflegestärkungsgesetz und die neue Ausbildung in den Pflegeberufen

Info-Veranstaltung über Pflege

Info-Veranstaltung über Pflege
Symbolfoto: © Kzenon / Fotolia
Die Bezirksfrauenunion Südwestfalen lädt für Montag, 18. Januar, ab 19 Uhr ins St. Martinus Hospital Olpe (Hospitalweg 6, Forum) ein. Neben einem Referat, erwartet die Besucher eine Podiumsdiskussion mit zahlreichen Experten.

Ingrid Fischbach, Landesfrauenunionsvorsitzende NRW, MdB und parlamentarische Staatssekretärin des Bundesminister für Gesundheit wird zum Thema: „Das Pflegestärkungsgesetz und die neuen Ausbildungen in Pflegeberufen“ referieren wird.

Mit dem Entwurf für das Pflegestärkungsgesetz II verabschiedet das Bundeskabinett eine neue Grundlage für die Versorgung alter und kranker Menschen. Das Gesetz soll 2016 in Kraft treten und ab 2017 wirken. Diskussion mit zahlreichen Experten Im Anschluss an den Vortrag findet eine Podiumsdiskussion mit Ingrid Fischbach, Wolfgang Nolte (Geschäftsführer des St. Martinus Hospitals in Olpe), Ulrike Klein (Leiterin der Senioreneinrichtung in Wenden), Wolfgang Fischbach (Schulleiter der Fortbildungsakademie für Gesundheitshilfe), Christoph Becker (Geschäftsführer des Caritasverbandes des Kreises Olpe), Uli Mertens (Leitung der Caritasstation Attendorn), zum Thema statt.

Alle Interessierten sind willkommen. Der Eintritt ist frei. (LP)
Nähere Infos erhalten Sie unter p.vorwerk-rosendahl@onlinehome.de

Bildergalerie: Info-Veranstaltung über Pflege