Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 19. November 2017

Info-Veranstaltung „Rund um Wachs und Waben“

Info-Veranstaltung „Rund um Wachs und Waben“
Symbolfoto: privat
Kreis Olpe. Der Kreisimkerverband Olpe lädt für kommenden Sonntag, 26. November zu einer Veranstaltung mit dem Motto „Rund um Wachs und Waben“ ins Jugendheim Lütringhausen ein. Als Referentin zu Gast ist die Bienenwissenschaftlerin Dr. Pia Aumeier.

Sie will den Teilnehmern in Theorie und Praxis alles Wissenswerte zum Thema Wachs vermitteln. Vormittags referiert Aumeier über das Thema „Wachs und Waben rückstandsfrei“, anschließend können die Teilnehmer selbst Waben einschmelzen, Rähmchen drahten, Mittelwände gießen und einlöten. Aber auch die Kerzenherstellung gehört zum Seminar. Weiter werden Wind- und Teelichter aus Wachs, Weihnachtsbaumschmuck und Silikon-Gussformen zum Kerzengießen erstellt.

Daher richte sich die öffentliche Veranstaltung, die um 10 Uhr beginnt und gegen 17 Uhr endet, an alle Liebhaber von natürlichen Produkten, teilt der Kreisimkerverband mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, für das leibliche Wohl ist gesorgt.
(LP)

Bildergalerie: Info-Veranstaltung „Rund um Wachs und Waben“