Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 04. März 2017

Farbtupfer im Garten und gefundenes Fressen für Insekten

Impressionen: Frühblüher blühen erstmals richtig auf und werden zur Bienenweide

Impressionen: Ein Hauch von Frühling streift das Sauerland
Foto: Rüdiger Kahlke
Kreis Olpe. Ein Hauch von Frühling streifte am Samstag, 4. März, das Sauerland. Frühlingsblüher wie die Kroken, reckten sich mit geöffneten Blütenständen der Sonne entgegen.

Sie zogen zudem die Insekten an, die auf der Nahrungssuche einen reich gedeckten Tisch vorfanden und dabei jede Mengen Pollen „abstaubten“. Für die nächsten Tage dürfte der Aufenthalt im Freien weniger gemütlich werden. Die Temperaturen sinken laut Prognosen wieder in den niedrigen einstelligen Bereich. Dazu sagen die  Meteorologen Wolken und Regen voraus. Für Bienen ist da erstmal nichts zu holen...
Ein Artikel von Rüdiger Kahlke

Bildergalerie: Impressionen: Frühblüher blühen erstmals richtig auf und werden zur Bienenweide