Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 15. Mai 2020

657 Einsendungen – Gewinner ausgelost

Große Resonanz auf das LokalPlus-Geburtstags-Gewinnspiel

Riesige Resonanz auf das LokalPlus-Geburtstags-Gewinnspiel
Foto: Sophia Poggel
Kreis Olpe. Mit einer solch großen Resonanz hätten wir im Traum nicht gerechnet: 657 Zuschriften haben uns anlässlich des Gewinnspiels zum fünften Geburtstag von LokalPlus erreicht – die Mehrfach-Mails von Lesern, die ihre Gewinnchancen erhöhen wollten, bereits abgezogen.

Die überwältigende Mehrheit hat natürlich die Gewinnfrage nach den bisher bei LokalPlus veröffentlichten Artikeln richtig beantwortet - die Info dazu stand ja auch im Bericht. Fast 42.000 Artikel (Stand 10. Mai) sind bisher bei LP online gegangen. Es gab nur sieben falsche Antworten, die von 5.600 und 14.000 bis zu 429.000 Artikeln reichten.

Einige Leser haben auch ganz genaue Angaben zur bisherigen Artikelzahl gemacht. Sie haben offenbar erkannt, dass beim Aufruf eines LP-Artikels in der Adresszeile des Browsers auch eine Zahl angezeigt wird. Das ist die Artikel-ID, mit der unsere Berichte fortlaufend nummeriert werden. Dieser Artikel ist Nummer 42.123.Je 50 Euro EinkaufsguthabenNach dem Einsendeschluss um Mitternacht hat die Redaktion am Freitag, 15. Mai, „Glücksfee“ gespielt und aus der Vielzahl der Einsendungen die fünf Gewinner gezogen. Auf jeweils 50 Euro Einkaufsguthaben bei einem Einzelhändler nach Wahl im Kreis Olpe dürfen sich

Steffi Jung aus Oberhundem,
Maike Kruse aus Oberveischede,
Lukas Schnütgen aus Kirchveischede,
Nicole Nelde aus Finnentrop und
Oliver Hetzel aus Ottfingen

freuen. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner werden von der Redaktion per Mail benachrichtigt.

In ihre Antwort-Mails haben zahlreiche Leser auch Grüße an LokalPlus übermittelt. Darüber haben wir uns sehr gefreut. „Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so!“ war besonders oft zu lesen. Eine kleine Auswahl der Glückwünsche findet ihr im Infokasten weiter unter.Zuschriften aus der FerneGefreut hat uns auch, dass die Zuschriften nicht nur aus dem Kreis Olpe kamen, sondern auch aus umliegenden Städten und Gemeinden – von Eslohe und Schmallenberg über Plettenberg und Hilchenbach bis nach Siegen.

Auch aus der Ferne haben uns Zuschriften erreicht. „Selbst hier im fernen Berlin lese ich regelmäßig die Neuigkeiten aus Heggen und Umgebung, dort wo ich aufgewachsen bin. So kann ich mitreden, wenn ich mit meiner alten Heimat telefoniere oder mal wieder zu Besuch dort bin“, schreibt ein Leser aus der Hauptstadt. Und aus Holtgast kam folgende Nachricht: „Als Attendornerin bin ich begeistert von LokalPlus und so immer in Ostfriesland mit der Heimat verbunden.“
Leser-Zuschriften
  • „Vielen Dank für das Immer-auf-dem-Laufenden-halten.“ (Leserin aus Glinge)
  • „Ein großes Dankeschön für die vielseitigen und aktuellen Informationen in den ganzen fünf Jahren.“ (Leserin aus Drolshagen)
  • „Glückwunsch zu so einer tollen Erfolgsgeschichte und vielen lieben Dank für die tollen und vielen Artikel.“ (Leserin aus Attendorn)
  • „Jeden Tag benutze ich eure App und bin immer wieder von der Aufmachung und den tollen Infos begeistert.“ (Leser aus Kirchhundem)
  • „Ich finde die App echt super und hilfreich! Danke, das ihr euch immer die Mühe macht.“ (Leser aus Olpe)
  • „Macht weiter so! Tolle Themen, tolle Artikel, super App.“ (Leser aus Elspe)
  •  „Herzlichen Dank, dass ihr gerade in diesen Zeiten die journalistische Vielfalt hochhaltet.“ (Leser aus Olpe)
  • „Ich schaue jeden Tag mehrfach in die App rein. Sie informiert aktuell und umfassend, und auch die Werbung gefällt mir, da sie sich auf die Region bezieht.“ (Leserin aus Attendorn)
Ein Artikel von Wolfgang Schneider

Ausbildung im Kreis Olpe


Timo Menne - Auszubildender zum Industriemechaniker
Timo Menne
Auszubildender zum Industriemechaniker
Ein Einblick in meine momentane Arbeit

Hallo, heute möchte ich euch ein bisschen über meine tägliche Arbeit und #Mennekes erzählen.

Das Unternehmen Mennekes ist in den vergangenen Monaten immer weiter gewachsen. Dabei waren wir Auszubildenden auch nicht ganz unt...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Warum LEWA? 5 Fragen an unsere Ausbilder

Genau wie für uns, hat für viele Unternehmen das Bewerbungsverfahren für das Ausbildungsjahr 2021 begonnen.

Um euch Informationen zu geben, worauf es bei uns besonders ankommt, habe ich 5 Fragen rund um das Thema „Aus- und...

#weiterlesen
Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
Ziele nach der Ausbildung?

Hi Leute,

da das zweite Ausbildungsjahr bei #HEINRICHS fast vorbei ist und die Zeit zu meiner Abschlussprüfung immer näher kommt, dachte ich mir, euch meine Ziele für die Zukunft zu nennen.👍 Das könnte für den ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Große Resonanz auf das LokalPlus-Geburtstags-Gewinnspiel