Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 13. Februar 2017

9- bis 13-Jährige fahren im Sommer an die Ostsee

FLVW bietet Ferienfreizeit nach Grömitz an

FLVW bietet Ferienfreizeit nach Grömitz
Foto: privat
Kreis Olpe. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen bietet eine Fußball-Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Olpe nach Grömitz/Lenste an der Ostsee an. Diese findet vom 14. bis 27. August für 9- bis 13-Jährige statt.

Mit einem umfangreichen Programm soll fernab von Zuhause keine Langeweile aufkommen. Etwa 120 Kinder und Jugendliche aus den verschiedenen Kreisen Olpe, Siegen, Lüdenscheid, Iserlohn, Soest und Lippstadt treffen sich im Zeltlager an der Ostsee. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Tagesfahrt in den Hansapark, Fußball, Tischtennis, eine Stadt-Ralley, Street-Soccer, ein Kinder Disco-Abend, eine Strandralley, ein Grill-Nachmittag und vieles mehr. 

Auf der Anlage befinden sich einige Fußballfelder und andere Spiel- und Grünflächen sowie eine Mehrzweckhalle. Die Unterbringung erfolgt in Zelten mit doppelter Dachhaut und Holzfußböden mit Schaumstoffmatratzen für je acht Personen. Das Camp liegt nur wenige Meter vom Ostseestrand entfernt. Im Preis enthalten sind die Hin- und Rückfahrt in Reisebussen, die Vollverpflegung und Rundum-Betreuung durch die anwesenden Betreuer.Jetzt anmeldenAnmeldungen sind ab sofort möglich. Bei Fragen oder Wunsch auf weitere Informationen stehen Walter Huxoll (0170/7 08 12 74), Natalie Schulte (0170/4 31 90 68) und Dieter Trudewind (0152/28 77 29 60) zur Verfügung. Dem Fußballkreis Olpe stehen 16 Plätze zur Verfügung. Der Teilnahmebetrag liegt bei circa 375 Euro (je nach Fahrtkosten).
(LP)

Bildergalerie: FLVW bietet Ferienfreizeit nach Grömitz an