Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 12. Januar 2017

„Eltern-Start-Kurse“ der Caritas

„Eltern-Start-Kurse“ der Caritas
Symbolfoto: Nils Dinkel
Drolshagen/Altenhundem. Die „Eltern-Start-Kurse“ der Caritas finden jeweils an fünf Vormittagen statt. Beginn in Drolshagen ist am Donnerstag, 19. Januar (10 bis 11.30 Uhr), im Mehrgenerationenhaus. Die Kursreihe in Altenhundem startet am Montag, 23. Januar, und geht jeweils von 8.30 bis 10 Uhr. Treffpunkt ist das Familienzentrum und Kindergarten Schatzkiste.

Dieser Kurs ist durch die Förderung des Landes NRW ein kostenloses Angebot für Mütter und Väter mit einem Kind im ersten Lebensjahr. Kursleiterin Michaela Heller ist ausgebildete Kinderkrankenschwester, Stillberaterin, Laktationsberaterin und Heilpädagogin.

Sie beantwortet Fragen zur Säuglingspflege, zum Stillen und zur Ernährung im ersten Lebensjahr. Auch bei Zahnungsproblemen oder Koliken steht Michaela Heller jungen Eltern und ihren Babys hilfreich zur Seite.

Eltern lernen in dem Kurs die Singnale und Sprache ihres Babys kennen und wie sie darauf reagieren können. Michaela Heller bereitet zu den Treffen zusätzlich kleine Angebote für die Babys und ihre Eltern vor.
Informationen und Anmeldungen:

  • Michaela Heller: Tel. 02763/840848 oder 0171/9548384
  • IN VIA Bildungswerk Tel: 02761/921-1711 oder
  • E-Mail: inviabildungswerk@caritas-olpe.de.
(LP)

Bildergalerie: „Eltern-Start-Kurse“ der Caritas