Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 24.06.2021

Regionale, frische Grillsaucen

Eintauchen und genießen: Tassos „Dipi Dipis“ in Märkten zu kaufen

Vier leckere Sorten von Tassos „Dipi Dipis“ sind jetzt in Lebensmittelmärkten erhältlich.
Vier leckere Sorten von Tassos „Dipi Dipis“ sind jetzt in Lebensmittelmärkten erhältlich.
Nicole Voss
Saalhausen. Einfach eintauchen und die Geschmacksexplosion auf der Zunge erleben, lautet die Devise bei Tassos „Dipi Dipi“. Zur Grillwurst, zur Pizza und auch zu einem Stück Brot sind die „Dipi Dipis“ die perfekte Ergänzung.

Und das Beste: Es gibt sie in vier schmackhaften Sorten: Knoblauch, Chili, Zaziki und ohne Knoblauch. Die „Dipi Dipis“ werden schon seit einiger Zeit in Tassos Dorfschänke in Saalhausen angeboten und finden dort reißenden Absatz.

Die Dosen sind mit 100 bis 150 Gramm gefüllt, so dass sichergestellt ist, dass nichts übrig bleibt. Falls doch, einfach mit dem Finger abschlecken, ist auch lecker.

Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Dass die „Dipi Dipis“ reißenden Absatz finden, ist eigentlich kein Wunder. Sie sind frisch zubereitet und regionale Produkte liegen bekannterweise im Trend. „Viele Menschen möchten einfach wissen, wo die Lebensmittel herkommen, die sie im Supermarkt kaufen. Das ist hier gewährleistet“, betonen Tasso und sein Sohn Georgius.

Eine Tatsache, die Inhaber Tasso animierte, mit seinen Saucen auch außerhalb der Gastwirtschaft den Markt zu erobern. Die Idee war gut, aber die Umsetzung schon eine kleine Herausforderung.

Auch zu Pizza sind die „Dipi Dipis“ ein Genuss.

Neben der Herstellung galt es noch einige bürokratische Hürden zu überwinden. Sohn Georgius stand seinem Vater mit Rat und Tat zur Seite und unterstützte bei den Formalitäten.

Die ersten Märkte waren schnell begeistert und nahmen die „Dipi Dipis“ in ihr Sortiment auf. Durch die tägliche Auslieferung an Märkte im Kreis Olpe, im Siegerland und im Hochsauerlandkreis ist Frische gewährleistet. Für eine größere Handelskette war eine Zertifizierung nötig.

Tasso bei der Arbeit.

Auch die wurde erfolgreich erledigt und die „Dipi Dipis“ sind durch bestätigte Laboruntersuchungen nach DIN EN ISO 22000, dem Managementsystem für die Lebensmittelsicherheit, zertifiziert. Also: Auf die Plätze fertig, dippen.

Tasso weiß eben, was schmeckt - und die Gäste sind zufrieden. Vor 37 Jahren machte er sich mit seiner ersten Gastwirtschaft in Bilstein selbstständig, zog später nach Saalhausen um, übernahm vor 24 Jahren die Dorfschänke in Saalhausen und hat sich durch seine schmackhafte Küche, zu der auch eine Auswahl an Pizza-Kreationen gehört, eine zufriedene Stammkundschaft aufgebaut.

Die Verkaufsstellen
  • Tassos Dorfschänke, In den Peilen 4, Saalhausen
  • Hit Lennestadt
  • Hit Schmallenberg
  • Frischmarkt Schütte Saalhausen
  • Albaumer Dorfladen
  • Edeka Schnütgen Meggen
  • Völmicke Langenei
  • Völmicke Maumke
  • Hoffs Wertvoll Bilstein
  • Rewe Paul Hilchenbach
Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung im Kreis Olpe


Marvin Tröster - Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Marvin Tröster
Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Meine Ausbildung bei ontavio

Hallo, mein Name ist Marvin, ich bin 21 Jahre alt, komme aus dem schönen Kirchhundem und mache seit dem 01. August 2020 eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei ontavio.

Nachdem ich Anfang 2018 mein Abitur a...

#weiterlesen
Pia Clemens - Auszubildende
Pia Clemens
Auszubildende
#Gesundheitsmanagement?

Bei uns in der Sparkasse gibt es verschiedene Arbeitskreise, dazu gehört auch unser Gesundheitsmanagement.😊

Unser Gesundheitsmanagement versorgt uns mit Gesundheitstipps und bietet uns verschiedene Angebote wie z.B. Sportkurse, Bestell...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
#Azubileben - Was ist jetzt anders?

Hallo Leute 😀bestimmt stellen sich viele die Fragen: Wie läuft das Azubileben ab ❓ Was verändert sich❓

Ich bin jetzt schon ein paar Monate im ,,Arbeitsleben'' drin. Es ändert sich so einiges und man selbst än...

#weiterlesen

Bildergalerie: Eintauchen und genießen: Tassos „Dipi Dipis“ in Märkten zu kaufen