Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, Kreis Olpe, 22. Oktober 2015

Talbrücke „Rosenthal" an der A45: Reparatur an Fahrbahnübergang

Einspurige Regelung bringt Entlastung

A45: Einspurige Regelung bei „Talbrücke
Symbolfoto: Sven Prillwitz

Auf der A45 im Bereich der Anschlussstelle Olpe in Fahrtrichtung Frankfurt steht seit Donnerstagnachmittag, 22. Oktober, nur ein Fahrsteifen zur Verfügung. Die einspurige Regelung gilt nach Angaben des Landesbetriebs Straßen.NRW bis Montagmorgen, 26. Oktober. Grund ist ein beschädigter Fahrbahnübergang an der Talbrücke „Rosenthal".

Dabei handle es sich um eine Metallkonstruktion, die „das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten“ solle. Damit die Brücke trotz des beschädigten Übergangs bei weiter fließendem Verkehr keinen Schaden nimmt, soll die Ein-Spur-Regelung bis zur Reparatur der Konstruktion für Entlastung sorgen. (LP)

Bildergalerie: Einspurige Regelung bringt Entlastung