Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 11. Januar 2017

„BiggeLand": Arbeitskreise treffen sich

Natascha Kempf-Dornseifer (links) und Bettina Doll laden zu den ersten Arbeitskreis-Treffen ein.
Foto: Rüdiger Kahlke
Kreis Olpe. Der Regionalverein „BiggeLand – Echt.Zukunft." lädt zu den ersten Arbeitskreistreffen ein, bei denen unter anderem erste Projekte besprochen und Sprecher gewählt werden. Die Termine:

  • 1. Arbeitskreis 3: „Nachhaltiger Lebensraum“: Dienstag, 17. Januar, 18 bis 20 Uhr, Landhotel Sangermann, Oberveischeder Str. 13, 57462 Olpe- Oberveischede
  • 2. Arbeitskreis 2: „Attraktiver Wohn- und Lebensraum“: Donnerstag, 19. Januar, 18 bis 20 Uhr, Haus Schnepper, Talstraße 19, 57439 Attendorn- Mecklinghausen (Projektvorstellung Mehrgenerationenplatz in Neger)
  • 3. Arbeitskreis 1: „Wirtschaftsraum mit Perspektiven“: Dienstag, 24. Januar, 18 bis 20 Uhr, Landhotel Sangermann, Oberveischeder Str. 13, 57462 Olpe- Oberveischede
  • 4. Arbeitskreis 4: „Erlebbarer Landschaftsraum“: Mittwoch, 25. Januar, 18 bis 20 Uhr, Haus Schnepper, Talstraße 19, 57439 Attendorn- Mecklinghausen (Projektvorstellung Eichener Mühle, BiggeBuch, Ruhe- Pfad in Helden)
Alle Bürger aus der LEADER-Region „BiggeLand" (Attendorn, Drolshagen, Olpe und Wenden) dürfen an den Treffen teilnehmen. Aus Planungsgründen bittet das Regionalmanagement um vorherige Anmeldung.
Anmeldungen unter:
  • E-Mail: kempf@leaderbiggeland.de
  • Tel. 02761/83705/21.

Bildergalerie: „BiggeLand": Arbeitskreise treffen sich