Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, Berufsmesse Olpe 2016

Die Berufsberatung der Arbeitsagentur hilft bei der Suche und Entscheidung

Auf der Suche nach der passenden Ausbildung?

Ausbildung und Studium
Ausbildung und Studium
Foto: Sabrina Voss

Welcher Beruf passt zu mir? Und welche Stärken und Schwächen habe ich? Und wie sind überhaupt der Tagesablauf und die Aufgaben in einem Beruf? – Wer sich diese Fragen stellt und sie noch nicht beantworten kann sollte zum Stand der Agentur für Arbeit Siegen auf der Berufsmesse Olpe kommen. „Unsere Berufsberater informieren gerne über die einzelnen Berufsbilder und helfen bei der Bewerbung“, lädt Simone Stuhrmann, Bereichsleiterin der Siegener Arbeitsagentur ein und ergänzt: „Außerdem halten sie eine Übersicht über freie Ausbildungsstellen parat, auf die sich die Jugendlichen direkt bewerben können.“

Im Gespräch bekommen die Jugendlichen erste Informationen über verschiedene Ausbildungsberufe und können ihre Bewerbungsunterlagen checken lassen. Außerdem können sie einen individuellen Beratungstermin vereinbare, in denen sich die Berufsberater viel Zeit nehmen. „Einen Beratungstermin kann jeder direkt auf der Berufsmesse oder über unsere Hotline vereinbaren“, informiert Simone Stuhrmann. Der Anruf bei der Hotline ist kostenlos. Die Nummer lautet 0800-4-5555-00 und ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr erreichbar.

Außerdem lohnt sich ein Besuch auf der Plattform www.planet-beruf.de. Auf der Internetseite finden sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrer und Eltern passend aufbereitete Informationen über die Berufswahl, Tipps und Tricks zur Suche und Auswahl von Ausbildungsstellen, ein Bewerbungstraining, Expertentipps und Informationen über die rechtlichen und finanziellen Grundlagen einer Berufsausbildung.

Der schnellste Weg, um einen aktuellen Überblick über die noch freien Ausbildungsstellen in der heimischen Region zu bekommen, ist ein Blick in die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit. Unter jobboerse.arbeitsagentur.de sind alle bei der Arbeitsagentur gemeldeten Stellen zu finden. Wer sich in der Ausbildungsstellenvermittlung der Berufsberatung anmeldet, bekommt passende freie Stellen per Post nach Haus geschickt.
(LP)

Bildergalerie: Auf der Suche nach der passenden Ausbildung?