Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, Kreis Olpe, 31. Mai 2015

Claudia Schmitz wird Stellvertreterin von Dr. Andreas Hollstein

Attendornerin wird Vize-Präsidentin des SGV

Dr. Andreas Hollstein beglückwünschte die neue SGV-Vize-Präsidentin Claudia Schmitz zur Wahl.
Dr. Andreas Hollstein beglückwünschte die neue SGV-Vize-Präsidentin Claudia Schmitz zur Wahl.
Die Vorsitzende der SGV-Abteilung Attendorn, Claudia Schmitz, wurde am Samstag (30. Mai) auf der 120. Jahreshauptversammlung des SGV einstimmig zur neuen Vize-Präsidentin des rund 36 000 Mitglieder umfassenden Wandervereins gewählt.

Sie tritt die Nachfolge des langjährigen Vize-Präsidenten Jörg Haase an, der aufgrund seiner überragenden Verdienste zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt wurde. Die rund 200 Delegierten erhoben sich von ihren Plätzen und dankten Jörg Haase mit minutenlangem Beifall für seine jahrzehntelange Arbeit im SGV. Blumenstrauß und Glückwünsche für Schmitz „Claudia Schmitz stellte sich vor ihrer Wahl in lockerer und gekonnter Art den Delegierten vor“, heißt es in einer Mitteilung des SGV. Die 44-jährige Attendornerin betonte, dass sie den Verein von der Basis her kennt und gab neben dem Werdegang im SGV (unter anderem ist sie auch stellvertretende Regionalvorsitzende) einen Überblick über ihren beruflichen und kommunalpolitischen Weg.
Nach der Wahl beglückwünschte Präsident Dr. Andreas Hollstein seine neue Stellvertreterin mit einem Blumenstrauß. Den Glückwünschen schlossen sich neben dem Präsidium viele Vertreter der Region Südsauerland an und wünschten Claudia Schmitz viel Erfolg bei der neuen anspruchsvollen Arbeit. (LP)

Bildergalerie: Attendornerin wird Vize-Präsidentin des SGV