Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, Kreis Olpe, 22. Februar 2016

Vecih Yaşaner referiert über und „Deutsch als Fremdsprache“

„Alphabetisierung“ für Migranten

Votrag:
Symbolfoto: © LoloStock / Fotolia
Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Olpe (KI) lädt zu einem Vortrag zum Thema „Alphabetisierung im Unterricht mit Migrantinnen und Migranten“ ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 9. März, von 17 bis 19 Uhr im Kreishaus in Olpe statt.

Als Referent wird Vecih Yaşaner aus Frankfurt anwesend sein, der bereits seit einigen Jahren Migranten in Alphabetisierungskursen und „Deutsch als Fremdsprache“ (DaF) unterrichtet. Der Autor entsprechender Kursliteratur wird in seinem Vortrag unter anderem auf die Methoden des Schriftspracherwerbs in der Zielsprache Deutsch eingehen und den Aufbau von Lese- und Schreibkompetenz im Kontext des Zweitspracherwerbs erläutern. Ein ausführliches Programm finden Interessierte auf der Homepage des Kreises Olpe unter
Damit die Veranstaltung vorbereitet werden kann, werden Interessierte gebeten, sich bis zum 4. März bei Anna Lillotte vom KI anzumelden, Tel.: 02761 81 461 oder per Email: a.lillotte@kreis-olpe.de. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. (LP)

Bildergalerie: „Alphabetisierung“ für Migranten