Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 13.09.2021

Angebote und Rabattaktion

10 Jahre Metten-Werksverkauf: Gewinnspiel zum Geburtstag

Seit zehn Jahren bietet der Metten Werksverkauf ein breites Sortiment an Fleisch- und Wurstwaren ab Werk.
Seit zehn Jahren bietet der Metten Werksverkauf ein breites Sortiment an Fleisch- und Wurstwaren ab Werk.
privat
Finnentrop. Zehn Jahre ist es her, dass der neu gebaute Metten-Werksverkauf in Finnentrop-Frielentrop seine Türen zum ersten Mal öffnete. Dieses Ereignis muss gefeiert werden – am besten natürlich mit vielen knackigen Angeboten.

„Am 17. September 2011 haben wir die Neueröffnung unseres Werksverkaufs groß gefeiert“, erinnert sich der geschäftsführende Gesellschafter Tobias Metten. „Gleichzeitig wurde das firmeneigene Fleischer-Fachgeschäft in der Ortsmitte gegenüber vom Bahnhof nach über 100 Jahren geschlossen.“

Deutlich größer und mit einem breiteren Sortiment präsentiert sich seitdem der moderne Outlet-Store unweit des Produktionsgebäudes. Direkt in Sichtweite zur B 236 ist der Werksverkauf heute auch Anlaufpunkt für Touristen auf der Durchreise. „Wir hören häufig, dass Urlauber den Stopp bei uns fest in ihre Route einplanen, um sich vor allem mit unserer über die Landesgrenzen hinaus bekannten ‚Dicke Sauerländer‘ Bockwurst einzudecken.“

Gewinnspiel mit tollem Hauptgewinn

Zum Jubiläum hat sich Metten natürlich etwas einfallen lassen. So warten knackige Angebote, ein Rabatt-Coupon und eine Verlosung auf die Kunden. „Am eigentlichen Geburtstag, dem 17. September, gibt es ein Gewinnspiel, bei dem für jeden Einkauf über 10 Euro Warenwert ein Los gezogen werden darf“, kündigt Tobias Metten an. „Als Hauptgewinn winkt eine Fahrt mit dem ‚Dicken Sauerländer‘, dem Heißluftballon mit den prägnanten Metten-Dosen an den Seiten.“

Seit diesem Sommer befindet sich der Werksverkauf unter neuer Leitung. Mit Jörg Buchheister hat im Juni ein erfahrener Metzgermeister das Ruder im Geschäft übernommen. Der 49-Jährige war bis zu seinem Einstieg bei Metten selbst Inhaber eines Fleischereifachgeschäfts mit Filialbetrieb. Er kennt sich somit bestens mit den Wünschen der Kunden sowie den geschäftlichen Abläufen aus und führt ein Team von rund zehn motivierten Mitarbeitern.

Originale, B-Ware und Sonderposten

Auf über 400 Quadratmetern bietet der Werksverkauf zusätzlich zur Bedienungstheke auch einen Selbstbedienungsbereich für gekühlte und ungekühlte Ware, einen wechselnden Mittagstisch sowie eine Snacktheke. Neben den Originalprodukten in bewährter Metten-Qualität finden private Haushalte und Großverbraucher hier B-Ware mit kleinen Fehlern und Sonderposten zu besonders günstigen Preisen. „Hier entdecken unsere Kunden auch mal Produkte, die woanders nicht erhältlich sind“, verrät Tobias Metten.

Jörg Buchheister (r.), Leiter des Werksverkaufs, und sein Team kümmern sich gerne um die Wünsche der Kunden.
Große Genussauswahl für die Grillsaison

Hinter dem Titel „Fleischgenuss auf Bestellung“ verbirgt sich ein zusätzlicher Service des Werksverkaufs, der vor allem in der Grillsaison häufig genutzt wird. Kunden, die gerne ein besonderes Stück Fleisch auf den Grillrost legen möchten, können hier Flank Steak, Dry Aged Roastbeef oder andere Spezialitäten für das Wochenende vorbestellen.

Und auch die Bestellmöglichkeiten für Weihnachten und Silvester sind sehr gefragt. Hier besonders beliebt: die Schlesische Weißwurst oder eines der geschmackvollen Präsentpakete.

Frische Produkte rund um die Uhr

Im vergangenen Jahr hat auch der Wurst-o-Mat von Metten seinen neuen Platz am Werksverkauf in Frielentrop gefunden. Bis dahin stand der praktische Wurstautomat seit 2014 vor der Front des ursprünglichen Ladengeschäfts an der Bamenohler Straße und bot dort den vielfach nachgefragten Rund-um-die-Uhr-Service.

Neben der „Dicke Sauerländer“ Bockwurst sind auch weiterhin die verschiedenen Sorten der „Dicke Sauerländer“ Rostbratwurst und frisch verpackte Fleischwurst erhältlich – nur jetzt eben direkt am Werksverkauf. „Der Wursto-Mat macht so aus dem Werksverkauf eine 24-Stunden-Anlaufstelle für alle Metten-Freunde“, so Tobias Metten.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Lisann Solbach - Auszubildende
Lisann Solbach
Auszubildende
Kurzes Resümee Muggelkirmes: Wir waren dabei!

Letzten Sonntag, am 19. September 2021, hat die Muggelkirmes in Olpe stattgefunden.🎡 Wir als Sparkasse waren natürlich auch vertreten - und das erstmals mit unserer neuen großen Fußball-Dart Scheibe. ⚽ 🎯&n...

#weiterlesen
Janik Schulte - Auszubildender Industriekaufmann
Janik Schulte
Auszubildender Industriekaufmann
Auslandspraktikum in Irland 2021 – in weniger als einem Monat startet das Abenteuer

Wie schon im letzten Jahr bietet GEDIA🏭 allen Azubis zum/zur Industriekaufmann/frau des zweiten Lehrjahrs die Möglichkeit an einem Auslandspraktikum trotz Corona teilzunehmen. Wir zwei (Sophie und ich)🙎🙎‍♂️ sind dieses Jahr die ...

#weiterlesen
Philine Weber - Auszubildende Industriekauffrau
Philine Weber
Auszubildende Industriekauffrau
Neuer Azubi bei der REMONDIS Olpe GmbH

Hey,

mein Name ist Eric, ich bin 21 Jahre alt und seit kurzem Auszubildender Industriekaufmann bei der REMONDIS Olpe GmbH.

Nach meinem Abitur habe ich mich nach einem Beruf mit viel Abwechslung und einem umfangreichen Aufgabenfeld umges...

#weiterlesen

Bildergalerie: 10 Jahre Metten-Werksverkauf: Gewinnspiel zum Geburtstag