Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, Kirchhundem-Brachthausen, 29. August 2015

Sturz nach überhasteter Beschleunigung

L728: Kradfahrer stürzt in Kurve
Symbolfoto: © benjaminnolte / Fotolia
Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag auf der L728 in Höhe des Wanderparkplatzes Vorspanneiche gestürzt und ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Nach Angaben der Polizei beschleunigte der Motorradfahrer, der um 14.27 Uhr in Richtung Hilchenbach unterwegs war, in einer scharfen Kurve zu hastig und stürzte infolgedessen mit seiner Maschine. Dabei verletzte er sich schwer am Arm. Zeugen des Unfalls leisteten vor Ort erste Hilfe und alarmierten die Rettungskräfte, die den Kradfahrer schließlich ins Krankenhaus transportierten. (pri)
(LP)

Bildergalerie: Sturz nach überhasteter Beschleunigung