Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 07. Januar 2018

„Gemeinsam gegen Kinderarbeit - In Indien und weltweit“

Sternsinger ziehen durch Benolpe

Sternsinger ziehen durch Benolpe
Foto: Otto Kordes

Benolpe. Am Sonntag, 7. Januar, waren sie wieder unterwegs: die Sternsinger, wie hier in Benolpe. Mädchen und Jungen, verkleidet als Heilige Drei Könige, zogen von Haus zu Haus, um Spenden für das Projekt „Gemeinsam gegen Kinderarbeit -  In Indien und weltweit“ zu sammeln.
Auf die Haustüren schrieben sie „C+M+B“ und die Jahreszahl. Die Buchstaben stehen für die Bitte „Christus mansionem benedicat“, das heißt „Christus segne dieses Haus“. Sie weisen auch auf die Namen der Heiligen Drei Könige hin: Caspar, Melchior und Balthasar.

 

 

 

Foto: Otto Kordes
(LP)

Bildergalerie: Sternsinger ziehen durch Benolpe