Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 14. Januar 2020

Fertigstellung in den Osterferien

Statue in Kirchhundem bekommt den letzten Schliff

Die Statue „Kommunikation und Begegnung“ in Kirchhundem.
Die Statue „Kommunikation und Begegnung“ in Kirchhundem.
Foto: privat
Kirchhundem. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Gemeindejubiläum in Kirchhundem ist im Herbst 2019 die Statue „Kommunikation und Begegnung“ offiziell eingeweiht worden

Die damals noch nicht ganz fertige Statue wurde durch die Stiftung der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem an die Gemeinde Kirchhundem übergeben. Sie sollte in den Herbstferien den letzten Schliff durch den Künstler Gautam erhalten. Künstler legt Pause ein Leider sorgten äußere Umstände dafür, dass Gautam eine Arbeitspause einlegen musste. Nach derzeitigem Stand werden die Abschlussarbeiten an der Statue deshalb erst in den Osterferien beendet. Momentan ist die Statue noch abgedeckt, um sie vor Wind und Wetter zu schützen, bevor sie im Frühjahr versiegelt wird.
(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
KCG zu Gast

Heute war das Dreigestirn mit Gefolge des KCG bei uns zu Gast! Wir wünschen allen Närrinnen und Narren eine tolle Karnevalszeit! Grelau!

...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende
Aneta Alijaj
Auszubildende
Workshop für kfm. Auszubildende (bbz)

Hallo zusammen👋,

Ich möchte heute über den Azubi Workshop berichten, an dem ich teilgenommen habe. 👍

Am ersten Tag haben wir vieles über Präsentationen gelernt und auch darüber, wie man sich selb...

#weiterlesen
Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
#Geschafft!!!

Hallo zusammen,

mit Stolz dürfen wir verkünden, dass 13 unserer #Auszubildenden im Winter 19/20 ihre Abschlussprüfung abgelegt haben. Natürlich #erfolgreich ! Teilweise sogar ein halbes Jahr vor Ende der regulären...

#weiterlesen

Bildergalerie: Statue in Kirchhundem bekommt den letzten Schliff