Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 30. Juli 2020

250 Euro für den guten Zweck

Schützenverein Welschen Ennest spendet für Weltnotwerk der KAB

(v.l.) Holger Ochsenfeld, 2. Vorsitzender des Schützenvereins, Patrik Henze (Schriftführer), Dirk Johnen (Leitung der Niederlassung des Weltnotwerks Welschen Ennest), Jonas Herz, (Bufdi/KCW), Heinz Stuchlik (Mitglied KAB).
(v.l.) Holger Ochsenfeld, 2. Vorsitzender des Schützenvereins, Patrik Henze (Schriftführer), Dirk Johnen (Leitung der Niederlassung des Weltnotwerks Welschen Ennest), Jonas Herz, (Bufdi/KCW), Heinz Stuchlik (Mitglied KAB).
Foto: privat
Welschen Ennest. Eine Spende in Höhe von 250 Euro hat das Weltnotwerk der KAB in Welschen Ennest vom örtlichen Schützenverein erhalten. Im Gegenzug fanden rund siebzig gebrauchte Stühle eine neue Aufgabe in der Schützenhalle des Vereins.

Dirk Johnen, Leiter der Niederlassung des Weltnotwerks Welschen Ennest, bedankte sich für die Spende, die von Holger Ochsenfeld, dem 2. Vorsitzenden des Schützenvereins und Schriftführer Patrik Henze übergeben wurde.

Das Weltnotwerk der KAB fördert in 17 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika den Aufbau und die Stärkung von christlichen Arbeitnehmerorganisationen. Gemeinsam mit Partnern vor Ort arbeiten sie an einer Vielzahl von Projekten, um das Leben der Menschen dauerhaft zu verbessern. Der Aufbau solider und nachhaltiger Strukturen wird voran getrieben.

In der Niederlassung in Welschen Ennest und im Laden „Gut und Fair“ in Lennestadt-Meggen können Geld- oder Sachspenden, Güter des täglichen Bedarfs für Unterstützungsbedürftige und  Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung abgegeben werden. So finden dann gebrauchte Sachen wieder eine neue und sinnvolle Verwendung.
(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Irem Caliskan - Auszubildende Industriekauffrau
Irem Caliskan
Auszubildende Industriekauffrau
Bundeswettbewerb Fremdsprachen - The Class Reunion 4.0!

Hallo Zusammen, während der Blockzeit haben meine Mitschüler und Ich die Möglichkeit bekommen an dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" teilzunehmen und einen kurzen Film auf Englisch zu drehen.👍 Dafür erhielten wir ein...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Herzlich Willkommen!

Seit einer Woche ist unser Azubi-Team wieder um 3 neue Auszubildende stärker.

Marlon Henkel, Tomas Kozub und Artur Schweizer (v.l) haben am 03.08.2020 bei uns Ihre Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker begonnen.

Trotz Corona war es ...

#weiterlesen
Jenny Leidner - Junior Marketing Manager
Jenny Leidner
Junior Marketing Manager
BIKAR goes Instagram

Hallo zusammen,

zu Beginn der Woche haben wir den nächsten Schritt im Bereich Social Media gewagt und einen Account auf Instagram (@work.at.bikar) erstellt. Wie auch hier bei #ausbildung möchten wir auch dort aktuelle Themen der...

#weiterlesen

Bildergalerie: Schützenverein Welschen Ennest spendet für Weltnotwerk der KAB