Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 06. März 2017

Schlachtfest beim Gemischten Chor „Cäcilia“ Brachthausen

Schlachtfest beim Gemischten Chor „Cäcilia“ Brachthausen
Foto: privat
Brachthausen. Der Gemischte Chor „Cäcilia“ Brachthausen lädt für Sonntag, 19. März, zum Schlachtfest in die örtliche Schützenhalle ein. Beginn ist um 11 Uhr mit einem Frühschoppenkonzert der eingeladenen Chöre.

In diesem Jahr werden der MGV 1819 Hofolpe,  der MGV "Cäcilia" Maumke 1903 sowie der Männerchor und der Frauenchor Netphener Gesangverein 1861  und der gemischte Chor Rahrbach ihr gesangliches Können mit einigen Liedern unter Beweis stellen. Der FC Hützemert 1991 nimmt mit nur einer Abordnung teil.

Im Anschluss an das Frühschoppenkonzert spielt die Egerlandbesetzung des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehr Brachthausen zünftige Unterhaltungs-und Stimmungsmusik.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Mittag werden Spezialitäten wie Schlachtplatte, Kasseler, Prager Schinken, Grillhaxe, Mettwürstchen, Sauerkraut und Grünkohl sowie diverse Beilagen, welche die Sängerinnen zubereiten, gereicht. Am Nachmittag gibt es ein großes Kuchenbüffet mit selbst gebackenen Kuchen und Torten. Zudem gibt es eine Tombola mit diversen Gewinnen.
(LP)

Bildergalerie: Schlachtfest beim Gemischten Chor „Cäcilia“ Brachthausen