Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 12. Januar 2019

Oberhundemer Sternsinger unterstützen Projekt in Peru

Oberhundemer Sternsinger unterstützen Projekt in Peru
Foto: privat
Oberhundem. „Die Sternsinger kommen!“ hieß es auch im Kirchspiel Oberhundem am Samstag, 5. Januar, bzw. Sonntag, 6. Januar. Nach einer kurzen Aussendungsandacht mit Vikar Nguyen in der St.-Lambertus-Pfarrkirche am Samstagmorgen machten sich 28 Mädchen und Jungen auf den Weg.

Mit dem Kreidezeichen "20*C+M+B+19" brachten sie den Segen "Christus segne dieses Haus" zu den Menschen. Dabei stimmten sie wie immer ein Lied zu Ehren der Heiligen drei Könige auf Plattdeutsch an.

Die Spendensumme in Höhe von 3132,53 Euro, die das Vorjahresergebnis nochmals übertraf, kommt dem Projekt des Kindermissionswerkes unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!" zugute und unterstützt Kinder mit Behinderung. 

Ein Dankeschön gilt allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen für ihre Einsatzbereitschaft und allen Bürgern, die zu diesem  Spendenergebnis beigetragen haben.
(LP)

Bildergalerie: Oberhundemer Sternsinger unterstützen Projekt in Peru