Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, Kirchhundem, 4. Oktober 2015

Volle Schützenhalle bei Brachthauser Oktoberfest

O'zapft is

Blau Weißes Brachthausen
Fotos: Nils Dinkel
Bereits zum vierten Mal fand am Samstag, 4. Oktober, das Oktoberfest des Schützenvereins Kohlhagen statt. Der musikalische Akt wurde vom Musikverein „Accordia Fleckenberg“ und der Partyband „Hitmix“ übernommen. Passend dazu wurden Bier und herzhafte Speisen serviert.

Offiziell eröffnet wurde das Oktoberfest durch eine Ansprache des Vorsitzenden Carsten Müller. Der Fassanstich wurde vom amtierenden Königspaar Guido und Manuela Japes ausgeführt und mit einem ersten „Prosit“, inszeniert vom Musikverein Accordia Fleckenberg, gefeiert.

Rund 300 Besucher feierten nach bayrischer Art in Tracht, Dirndl und Lederhosen. Zu späterer Stunde sorgte die Partyband „Hitmix“ für Tanzstimmung in der Schützenhalle. Der Verein zeigte sich zufrieden mit der Veranstaltung. „Unser Oktoberfest ist eines der organisiertesten im ganzen Kreis Olpe“, teilte Adjutant Frank Arnoldi im Gespräch mit LokalPlus mit. Weiterhin seien sie äußerst zufrieden über die Besucherzahlen. Viele Jahre ist es her, da wurde in Brachthausen ein Erndtedankfest gefeiert. Nach dieser Idee, wurde ein neues Konzept ausgearbeitet, aus dem das Brachthauser Oktoberfest resultierte. Vom Schützenverein wird außerdem noch der Karneval (inklusive Kinderkarneval) veranstaltet. (ND)
(LP)

Bildergalerie: O'zapft is