Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 04.05.2016

Meldungen


Sportler sammeln Altpapier ein

Brachthausen/Wirme. Die nächste Altpapiersammlung des SV Brachthausen-Wirme findet am Samstag, 7. Mai, ab 10 Uhr in den Ortschaften Brachthausen und Wirme statt. Die Bürger werden gebeten, das Altpapier gut sichtbar an den Straßenrand zu legen.

DRK verkauft Waffeln und Würstchen

Kirchhundem. Der Ortsverband Kirchhundem des Deutschen Roten Kreuzes verkauft am Samstag, 7. Mai, von 9 bis 15 Uhr Waffeln und Würstchen vor dem Rewew-Markt in Kirchhundem.

KiGa St. Lambertus freut sich über Zertifizierung

Oberhundem. Die Freude ist groß im Kindergarten St. Lambertus Oberhundem: Die Einrichtung der KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland hat das Zertifikat „Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung“ erhalten. Die Auszeichnung soll am Donnerstag, 12. Mai, ordentlich gefeiert werden.

Das Zertifikat ist ein Angebot der Landesregierung und der gesetzlichen Krankenkassen in NRW in Kooperation mit dem Landessportbund NRW. Mit diesem Zertifikat werden Kindergärten ausgezeichnet, die sich durch besondere Konzepte rund um Bewegung und Ernährung für eine gesunde Lebensweise der Kinder einsetzen. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, da wir damit nach außen zeigen können, wovon wir als Team überzeugt sind“, so Kita-Leiterin Diana Brüggemann.

Die offizielle Zertifizierung findet am Donnerstag, 12. Mai, ab 14 Uhr am Kindergarten St. Lambertus in Oberhundem statt. Kinder und Erzieherinnen bereiten für die Gäste ein kleines gesundes Buffet vor.

Schüsse auf Straßenlaternen

Kirchhundem. Wie am Dienstag, 3. Mai, festgestellt wurde, hatten Unbekannte an der Flaper Straße in Kirchhundem die Abdeckungen bzw. Leuchtmittel an insgesamt 19 Straßenlaternen durch Schüsse mit einem Luftgewehr beschädigt. Der Schaden beträgt 1000 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Meldungen