Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, Kirchhundem-Brachthausen, 5. November 2015

Schützenverein Kohlhagen gibt Termine bekannt

Martinszug, Gedenkfeier und Mitgliederversammlung

Schützenverein Kohlhagen weist auf drei Termine hin
Symbolfoto: Nils Dinkel
Der Schützenverein Kohlhagen weist auf drei Termine hin, der in der kommenden Woche (KW 46) anstehen.

Der Martinszug in Brachthausen findet am Mittwoch, 11. November, statt. Hierzu sind alle Kinder der Pfarrgemeinden Kohlhagen und Silberg/Varste sowie ihre Eltern und Großeltern eingeladen. Die Schützen treffen sich um 18 Uhr an der Schützenhalle und ziehen anschließend gemeinsam mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Brachthausen und "Sankt Martin" durch den Ort. Nach dem Martinsspiel geht es zurück in die Schützenhalle, wo auf die Kinder Stutenkerle warten.

Der Schützenverein lädt seine Mitglieder vier Tage später (Sonntag, 15. November) zur Teilnahme an der Gedenkfeier mit Kranzniederlegung ein, die im Anschluss an das Hochamt stattfindet. Die Schützenbrüder werden gebeten, an dieser Gedenkfeier mit Mütze, Abzeichen und Krawatte teilzunehmen.

An diesem findet ab 18 Uhr außerdem die ordentliche Mitgliederversammlung des Schützenvereins in der Dorfgemeinschaftshalle in Wirme statt. Auf der Tagesordnung stehen neben der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Carsten Müller der Kassenbericht, ein Rückblick auf die bisherigen Feste, etwa Schützen- und Oktoberfest, sowie eine Terminvorschau für das kommende Jahr. Unabhängig von der Anzahl der anwesenden Mitglieder sei diese Versammlung beschlussfähig. Der Vorstand lädt alle Schützen, Jungschützen sowie besonders die Ehrenmitglieder ein. (LP)

Bildergalerie: Martinszug, Gedenkfeier und Mitgliederversammlung