Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, Kirchhundem, 7. Juli 2015

Kradunfall: Zwei Verletzte

Kradunfall: Zwei Verletzte
Symbolfoto: Matthias Clever

Am Montagmittag, 6. Juli, befuhr ein 34-Jähriger aus Dortmund gegen 12.30 Uhr mit seinem Motorrad die L 553 in Fahrtrichtung Rüspe. Zwischen Rhein-Weser-Turm und Rüspe, in Fahrtrichtung Erndtebrück, verlor er ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über das Krad und stürzte. Hierbei wurden der Kradfahrer leicht, seine 36-jährige Mitfahrerin aus Lippstadt schwer verletzt. Der Schaden beträgt 2.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Kradunfall: Zwei Verletzte