Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, Kirchhundem, 12. September 2015

Kindergarten weiht Gelände ein

Kindergarten weiht Gelände ein
Mit einem großen Fest ist jetzt das neue Außengelände des Kindergartens St. Johannes Baptist in Welschen Ennest eingeweiht worden.

Nach einem Wortgottesdienst, der von den Kindern mitgestaltet wurde, zogen die Besucher in den benachbarten Kindergarten. Dort segnete Pastor Heribert Ferber das Außengelände und die neuen Spielgeräte. Anschließend wurde im Kindergarten kräftig weiter gefeiert: Die kleinen Besucher konnten basteln, experimentieren, das Fotostudio besuchen, sich schminken lassen und an Wettspielen teilnehmen.
Währenddessen war im Pfarrheim, das zur Cafeteria umfunktioniert worden war, für das leibliche Wohl der Erwachsenen bestens gesorgt. Zu Gast waren neben Bürgermeister Andreas Reinéry der Musikverein Rahrbach und der Kooperationspartner AufWind mit einem Info-Stand. (LP)

Bildergalerie: Kindergarten weiht Gelände ein