Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 19. März 2018

KG Rahrbach mit Rotation im Vorstand

Der neue Vorstand der KG Rahrbach (von links) Jutta Nathen (Beisitzerin), Mark Schöttler​ (Vizepräsident), Diana Nies (Beisitzerin), Lena Imb​usch (Kassiererin), Christina Nathen (Beisitzerin), Florian Stein (Geschäftsführer), Andreas Eickhoff (Präsident) und Carolin Brachthäuser (Jugendvertreterin).
Der neue Vorstand der KG Rahrbach (von links) Jutta Nathen (Beisitzerin), Mark Schöttler​ (Vizepräsident), Diana Nies (Beisitzerin), Lena Imb​usch (Kassiererin), Christina Nathen (Beisitzerin), Florian Stein (Geschäftsführer), Andreas Eickhoff (Präsident) und Carolin Brachthäuser (Jugendvertreterin).
Foto: privat
Rahrbach. Die Jahreshauptversammlung der KG Rahrbach hat am Samstag, 17. März, im Rahrbacher Hof stattgefunden. Neben zahlreicher Ehrungen standen unter anderem Wahlen auf dem Programm. Außerdem thematisierten die Mitglieder einige Verbesserungsmöglichkeiten für die Prunksitzung.

Präsident Andreas Eickhoff begrüßte alle Anwesenden, insbesondere den Jubelprinz Peter Michel, ehe den verstorbenen Mitgliedern gedacht wurde. Es folgten das Vorjahres-Protokoll, der Geschäfts-, und Kassenbericht sowie der Bericht der Jugendabteilung. Die Mitglieder sprachen dem Vorstand Entlastung aus.

Präsident Andreas Eickhoff sowie Karsten Tillmann und Diana Nies wurden für drei weitere Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Geschäftsführerin Ester Buchal (Nachfolger Florian Stein), und Beisitzer Axel von Kolzenberg (Nachfolgerin Jutta Nathen) legten ihre Posten nieder. Christina Nathen übernahm den freigewordenen Beisitzer-Posten von Florian Stein. Zudem schied Willi Freismuth nach zwei Jahren als Kassenprüfer aus. Seine Nachfolge trat Rüdiger Nies an. Neuer VorstandDer neue Vorstand wird aus Präsident Andreas Eickhoff, 2. Vorsitzender Mark Schöttler, Geschäftsführer Florian Stein, Schatzmeisterin Lena Imbusch, Programmkoordinatorin Indra Necke, Jugendvertreterin Carolin Brachthäuser, den Beisitzern Karsten Tillmann, Diana Nies sowie Christina und Jutta Nathen gebildet. Als Kassenprüfer fungieren Rüdiger Nies und Steffen Brinkschulte.

Von insgesamt 25 zu ehrenden Mitgliedern waren vier anwesend: Katja Berens, Michael Meckel, Jutta und Kai Nathen bekamen den Orden für elfjährige Mitgliedschaft. Jubelprinz Peter Michel bekam vom Präsidenten eine Uhr mit Wappen überreicht. Angelina Mues hörte als Betreuerin bei den „Flotten Bienchen“ auf und bekam eine Schiefertafel mit Wappen überreicht. Ein Pizza-Gutschein soll nachgereicht werden. Diskussion zu VerbesserungsmöglichkeitenAbschließend haben die anwesenden Mitglieder unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes über Verbesserungsmöglichkeiten der Prunksitzung diskutiert. So ist unter anderem angedacht, die Akustik zu optimieren. Außerdem wurde überlegt, die Essensversorgung mit einem Imbisswagen außen anzusiedeln, da es in der Halle zu starker Rauchentwicklung gekommen war. Damit wäre auch das Platzproblem für die Akteure zum Aufwärmen, und Umziehen gelöst.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: KG Rahrbach mit Rotation im Vorstand