Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 04. November 2017

Restauration der kfd-Fahne ermöglicht

kfd fährt zum Weihnachtsmarkt nach Bonn

kfd fährt zum Weihnachtsmarkt nach Bonn
Symbolfoto: Christine Schmidt
Albaum. Die kfd Albaum plant für Samstag, 9. Dezember, eine Tagestour zum Weihnachtsmarkt nach Bonn. Die Abfahrt erfolgt um 8.30 Uhr am Dorfladen, die Rückfahrt ist für 18.00 Uhr geplant. Die Kosten für die Busfahrt belaufen sich auf etwa 20,00 Euro pro Person.

Zur besseren Planung bitten die Organisatoren um Anmeldung bis spätestens Montag, 20. November. Eine Anmeldeliste liegt im Dorfladen aus. Zudem bittet die kfd zu beachten, dass die Fahrt nur bei ausreichender Teilnehmerzahl stattfinden kann. Mit erneuerter Fahne ins JubiläumDarüber hinaus bedankt sich die kfd Albaum bei ihren Unterstützern: Dank zahlreicher Spenden sowie dem Erlös aus dem Speisen- und Getränkeverkauf der Einweihung des Kleffweges, sei es nun möglich, die eigene Fahne zu restaurieren.

Deren regelmäßiger Einsatz zu Prozessionen, besonderen Messen, Jubiläen und Beerdigungen hatte im Laufe der Zeit am gesamten Material seine Spuren hinterlassen. Die Kosten für die Überarbeitung der Fahne belaufen sich laut kfd auf 3.000 bis 4.000 Euro. Man freue sich, so die Gemeinschaft, das 90-jährige Bestehen im kommenden Jahr mit einer restaurierten Flagge feiern zu können.
(LP)

Bildergalerie: kfd fährt zum Weihnachtsmarkt nach Bonn