Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 04. Januar 2018

Kaffeeklatsch mit Schlagern im Schrabben Hof Silberg

Manni Klein sorgt mit seinem Akkordeon für Unterhaltung bei den Besuchern.
Manni Klein sorgt mit seinem Akkordeon für Unterhaltung bei den Besuchern.
Foto: privat
Silberg. Am ersten Museums-Sonntag, 14.Januar, erwartet den Besucher des Kulturguts Schrabben Hof ein schwungvoller Einstieg ins neue Jahr. Unter dem Motto „Aber bitte mit Sahne“ wartet im Theater des Hofs Stimmungsmacher Manni Klein mit dem Akkordeon auf.

In seinem musikalischen Reisegepäck befinden sich neben alten Schlagern wie „Mein kleiner grüner Kaktus“ und Musiktrümphen aus den 70ern wie „Die Caprifischer“ auch das eine oder andere traditionelle kölsche Karnevalslied - eben alles, was zum Mitsingen einlädt. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen und wer will, kann anschließend das Tanzbein schwingen. Beginn:15 Uhr - Eintritt frei (Spende erbeten).

An diesem Sonntag sind Museum, Café und Trödelräume des Kulturguts von 13 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Achtung: Am Mittwoch, 10. Januar, ist ab 14.30 Uhr offen und man kann überflüssig gewordene Weihnachtsdeko abgeben. Das Team von MuT-Sauerland wünscht einen guten Start ins neue Jahr.
(LP)

Bildergalerie: Kaffeeklatsch mit Schlagern im Schrabben Hof Silberg