Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 21. September 2016

Infostand zum Thema Demenz

Infostand zum Thema Demenz
Symbolfoto: © Kzenon / Fotolia
Kirchhundem. Der 21. September ist der Welt-Alzheimertag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Jung und Alt bewegt Demenz“ steht. Mit Blick auf Anlass und Motto beteiligt sich die Gemeinde Kirchhundem am Freitag, 23. September, an einem Infostand zum Thema Demenz, der von 11 bis 14 Uhr am REWE-Markt in Kirchhundem steht.

Die wichtigsten Fakten rund um die Erkrankung, die zu einem zunehmenden Abbau kognitiver, emotionaler und sozialer Fähigkeiten führt, seien auf Info-Tafeln zusammengefasst, kündigt die Gemeindeverwaltung an. Auch Unterstützungsmöglichkeiten für Erkrankte und Angehörige werden thematisiert.

An der Aktion beteiligen sich außerdem die Tagespflege des Caritas Zentrums Lennestadt und Kirchhundem und der benachbarte Kindergarten St. Peter und Paul. Die Kooperationspartner haben Collagen erstellt zu den Themen „Gemeinsame Bewegungsspiele“ und „Gemeinsamer Genuss von Erdbeeren“. (LP)

Bildergalerie: Infostand zum Thema Demenz