Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 01. Februar 2019

Gemeinschaftsgrundschule Welschen Ennest im Schnee

Gemeinschaftsgrundschule Welschen Ennest im Schnee
Foto: privat
Welschen Ennest. Das Winterwetter haben jetzt die Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Welschen Ennest genutzt.

Etwa 40 Kinder der dritten und vierten Klassen wählten die Möglichkeit, auf dem Fahlenscheid Ski zu fahren bzw. das Skifahren zu erlernen. Diese Aktion wurde durch die Kooperation mit dem Gymnasium der Stadt Lennestadt (GymSL) ermöglicht, die ihre ausgebildeten Skilehrer zur Verfügung stellten.

Ein großer Tag geht an Frau Petra Weschollek vom GymSL, die diese Aktion in diesem Jahr mit organisierte. Rund 15 weitere Dritt- und Viertklässler freuten sich derweil über den Neuschnee und rodelten auf dem Fahlenscheid mit eigenen und geliehenen Schlitten.

Aber auch die Kinder der ersten und zweiten Klassen kamen nicht zu kurz. Sie verbrachten am 30. und 31. Januar einige schöne Stunden im Schnee. Mit den eigenen Schlitten rodelten sie in der Nähe der Schule auf der Schlittenwiese
(LP)

Bildergalerie: Gemeinschaftsgrundschule Welschen Ennest im Schnee