Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 02. Oktober 2017

Kommunionkinder erhalten Glaubenslicht

Familiengottesdienst zum Erntedank in Welschen Ennest

Der ehemalige Dorfpfarrer Pastor Paul Nikolajczyk feierte mit den Familien den Erntedank-Gottesdienst.
Der ehemalige Dorfpfarrer Pastor Paul Nikolajczyk feierte mit den Familien den Erntedank-Gottesdienst.
Foto: privat
Welschen Ennest. Am Erntedanksonntag feierte die Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Welschen Ennest das Erntedankfest mit Glaubenslichtübergabe an die Kommunionkinder des nächsten Jahres. Der Familienliturgiekreis Rahrbachtal hatte die festliche Messe vorbereitet und freute sich über eine voll Platz besetzte Pfarrkirche.

Mitfeiern und Danken war das Kernthema zum Erntedankfest. Begleitet von der Flötenspielgruppe wurde kräftig gesungen. Der ehemalige Dorfpfarrer Pastor Paul Nikolajczyk, nach langer Zeit wieder mal in Welschen Ennest, segnete die Früchte und Gaben auf dem prächtig gestalteten Erntedankaltar und fand nachdenkliche Worte zu Danken und Erntedank in der heutigen Zeit.

Die KLJB Rahrbachtal hatte die Mini-Brot-Aktion vorbereitet und verteilte diese gegen eine Spende. Die Erntedankfeier mit Glaubenslichtübergabe mit vielen jungen Familien und Kindern wird den Gläubigen aus dem Rahrbachtal noch lange in Erinnerung bleiben.
(LP)

Bildergalerie: Familiengottesdienst zum Erntedank in Welschen Ennest