Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 27. April 2017

"Dorf-Kinder" Welschen Ennest spenden an örtliche Kindergärten

Vertreter der
Vertreter der "Dorf-Kinder" spendeten jetzt einen Teil des Erlöses an die beiden örtlichen Kindergärten.
Foto: privat
Welschen Ennest. Die ,,Dorf-Kinder" Welschen Ennest (DK2000) haben einen Teil ihres Gewinns, den sie mit ihrer Veranstaltung ,,Back To The Zeros - Die 2000er Party im Rahrbachtal" erwirtschaftet haben, den beiden örtlichen Kindergärten gespendet.

Die neu angelaufene Party im Oktober 2016 in der Welschen Ennester Schützenhalle war ein voller Erfolg, den die DK2000 den mehr als 300 Partygästen sowie allen Helfern zu verdanken haben.

Um die laufenden Projekte des Kindergarten ,,St. Johannes Baptist" und des Montessori Kinderhauses Welschen Ennest zu unterstützen, wurde einstimmig in der Gruppe beschlossen, von dem Gewinn zu spenden. Die beiden Kindergärten freuten sich über die großzügige Spende und bedankten sich herzlich.

Die Vorbereitungen für die diesjährige Party laufen schon auf Hochtouren: Die ,,Dorf-Kinder" geben bekannt, dass die Neuauflage am Samstag, 7. Oktober, ab 19 Uhr in der Schützenhalle Welschen Ennest stattfindet.
(LP)

Bildergalerie: "Dorf-Kinder" Welschen Ennest spenden an örtliche Kindergärten