Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 15. Mai 2019

Familienfest

DLRG Oberhundem weiht neue Halle und Fahrzeuge ein

Die neue Fahrzeughalle der DLRG wird am Samstag, 18. Mai, in Oberhundem eingeweiht.
Die neue Fahrzeughalle der DLRG wird am Samstag, 18. Mai, in Oberhundem eingeweiht.
Foto: privat
Oberhundem. Freude bei der DLRG-Ortsgruppe Oberhundem: Nach unzähligen Arbeitsstunden eröffnen sie am Samstag, 18. Mai, die neue Halle und stellen die neuen Fahrzeuge in den Dienst. Zu der großen Feierstunde und der Einweihung sind alle Bürger ab 11 Uhr an den Wilhelm-Münker Weg 10 eingeladen.

Nach 18 Jahren und irreparablen Schäden hatte das alte Fahrzeug der DLRG ausgedient. Also musste schnell ein Neues her. Die Anschaffungskosten: 60.000 Euro. Durch viele Spenden sowie ein organisiertes Spendenschwimmen konnte die DLRG die Summe erreichen. Viele der Mitglieder sowie Kinder zeigten großes Engagement und legten viele Bahnen für den guten Zweck zurück.

Das neue Einsatzfahrzeug ist nun eingebunden im Katastrophenschutz des Landes (vor allem Hochwassereinsätze), in die Unterstützung der Feuerwehr bei Einsätzen rund ums Wasser, im Wachdienst am Biggesee und in der Jugendarbeit. Unimog der Bundeswehr wird um lackiertAußerdem ist die Ortsgruppe schon länger im Besitz eines Unimogs, der an dem Tag eingeweiht wird. Die Bundeswehr überließ den Lebensrettern dieses Fahrzeug, das nach bestimmten Auflagen umlackiert wurde. Rund 100 Stunden leisteten die Helfer, um das Fahrzeug innerhalb eines Jahres umzubauen. Schon seit 2015 ist der Unimog in Händen der DLRG Oberhundem.
Das Fahrzeug wurde von der Bundeswehr zur Verfügung gestellt.
Und um die Fahrzeuge natürlich irgendwo unterbringen zu können, kam die Idee einer neuen Halle. Dazu stellte die Gemeinde Kirchhundem die Bodenplatte der alten Asylcontainer in der Nähe des Sportplatzes zur Verfügung.

Ende 2016 begann das Team von ehrenamtlichen Helfern mit dem Hallenbau. In unzähligen Arbeitsstunden in ihrer Freizeit errichteten die DLRGler die Außerverkleidung aus Holz, die Dämmung, die Innenverkleidung und den Materialraum.   Jetzt freut sich die Ortsgruppe auf das fertige Bauprojekt und auf die Einweihung am Samstag, die von Innogy SE gesponsort wird. Los geht es um 11 Uhr am Wilhelm-Münker Weg 10 (gegenüber vom Sportplatz) in Oberhundem.

Während des offiziellen Teils übernimmt ein Geistlicher die Weihe der Fahrzeuge und der Halle. Auch Landrat Frank Beckehoff sowie kommunale Politiker, DLRG-Vertreter des Landes- und Bezirkverbandes sowie Sponsoren haben ihr Kommen zugesagt. Hüpfburg und Rutsche für Kinder Im Anschluss lädt die Ortsgruppe Oberhundem zu einem großen Familienfest ein. Vor allem die Kinder erwartet ein buntes Programm: Hüpfburg, Riesenrutsche, Hindernis-Parcours, Kinderschminken und viele Überraschungen. Außerdem gibt es ein besonderes Highlight für Groß und Klein: Unimog fahren.

Für das leibliche Wohl ist den ganzen Tag über bestens gesorgt. Es gibt selbstgemachte Erbsensuppe aus der Feldküche, Kaffee und Kuchen sowie Spezialitäten vom Grill.
Ein Artikel von Christine Schmidt

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
#HEINRICHSHilfsmittel

Hey Leute,

ihr kennt mich ja bereits und wisst, dass ich eine Ausbildung zum #FachinformatikerInSystemintegration absolviere. Bestimmt fragt ihr euch, welche Geräte und Hilfsmittel ich eigentlich in meiner #HEINRICHSAu...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Rekord: Acht neue Auszubildende

In diesem Jahr haben wir einen neuen Rekord aufgestellt. Gleich 8 neue Azubis haben vor einer Woche in unserem Unternehmen ihre Ausbildung begonnen!

Unter den Auszubildenden sind fünf Zerspanungsmechaniker, zwei Industriemechaniker und ei...

#weiterlesen
Michaela Springmann - Personalreferentin
Michaela Springmann
Personalreferentin
#Expeditionsstart in der Grosshaus-Familie

Noch etwas aufgeregt, aber vor allem fröhlich und neugierig starteten am letzten Donnerstag fünf neue Auszubildende ihren neuen Lebensabschnitt und wurden Teil der Grosshaus-Familie.

 

Um 06.00 Uhr begann das Azubileben m...

#weiterlesen

Bildergalerie: DLRG Oberhundem weiht neue Halle und Fahrzeuge ein