Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 22. November 2017

Baumaßnahmen des Schützenvereins Welschen Ennest

Baumaßnahmen des Schützenvereins Welschen Ennest
Symbolfoto: Nils Dinkel

Welschen Ennest. Der Schützenverein Welschen Ennest setzt im Dezember die weiteren geplanten Baumaßnahmen in der vereinseigenen Halle fort. Daher wird die Schützenhalle in diesem Monat für keine weiteren (außer den bereits bekannten) Vermietungen zur Verfügung gestellt.

Zukünftige, in einem Schreiben an die Schützenbrüder bereits mitgeteilten Renovierungsarbeiten, werden in der kommenden Generalversammlung am 26. Januar 2018 vorgestellt und zur Abstimmung gebracht. Der Vorstand möchte alle Schützen an die angefragte Unterstützung erinnern und sich für die bereits erhaltenen Zuwendungen bedanken.
(LP)

Bildergalerie: Baumaßnahmen des Schützenvereins Welschen Ennest