Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 16. April 2018

Band „Satin Blue“ begeistert Publikum in Silberg

Die Band „Satin Blue“ ist in Silberg aufgetreten.
Die Band „Satin Blue“ ist in Silberg aufgetreten.
Foto: privat
Silberg. Gut gefüllt war der nostalgische und stimmungsvoll beleuchtete Theaterraum im Kulturgut Schrabben Hof am Freitagabend bei der Premiere der neuen Reihe mit Bands aus der regionalen und überregionalen Musikszene. „Satin Blue“ – in der Siegener Szene bekannt – gelang es schnell, das erwartungsvolle Publikum mitzureißen und in Stimmung zu versetzen.

Gleich zu Beginn brachte Karsten Burkardt, Sänger und wortgewandter Moderator der fünfköpfigen Formation, seine Begeisterung über die stimmige und inspirierende „Location“ zum Ausdruck. Und so präsentieren die fünf Musiker (neben Burkardt spielen Folker Albrecht, Florian Schnurr, Stefan Weyel und Volker Hirsch) ihre vorwiegend selbst komponierten und arrangierten Stücke mit überzeugender Spielfreude und dynamischer Präsenz, stimmig, authentisch und hautnah, emotional berührend.

Die Texte erzählen vom Alltagserleben wie Beziehungen, Zuhause sein, Erinnerungen oder Träumereien. Oftmals poetisch und melancholisch, manchmal aber auch rau und augenzwinkernd – von Karsten mit samtener, leicht rauchiger Stimme vorgetragen. Die Musik –, mal rockig-laut, mal hymnisch, meist aber melodisch und eindringlich – zum Entspannen und Träumen, dann wieder zum Mitklatschen – abwechslungsreich und raffiniert. „Das Karussell“Nach der Pause kochte die Stimmung hoch – besonders bei „Let´s Blues“ – worauf gleich der Kontrast folgte:  Rilkes Gedicht „Das Karussell“ – einfühlsam vorgetragen von Folker Albrecht.  Nach mehr als zwei Stunden war das Publikum noch nicht gesättigt, forderte mit begeistertem Beifall lautstark Zugaben. Mit strahlenden Gesichtern verabschieden sich Musiker wie Zuhörer in der Hoffnung auf weitere Highlights in dieser Reihe. Nächster Termin: am Freitag, 4. Mai,  mit dem Hartmut-Sperl-Trio und Judith Adarkwah als Sängerin.
Die Band bildet sich aus Karsten Burkardt, Folker Albrecht, Florian Schnurr, Stefan Weyel und Volker Hirsch.
(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Carina Meiworm - Human Resource Project Manager
Carina Meiworm
Human Resource Project Manager
FROHE OSTERTAGE

Das #HEINRICHSTeam wünscht allen Leserinnen und Lesern frohe Ostertage und ein schönes verlängertes Wochenende!

 

 

...

#weiterlesen
Loreen Hennecke - Auszubildende zur Industriekauffrau
Loreen Hennecke
Auszubildende zur Industriekauffrau
Die JAV

Hallo zusammen,

heute möchten wir euch die JAV der Firma MENNEKES vorstellen.

Wir (Christoph, Dominik, Jonas, Jana & Ich) bilden seit rund einem halben Jahr die JAV und sind vor allem als Sprachrohr für alle Azubis und Jug...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
7 Mal in Folge "Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb"

Die Zahl Sieben ist eine magische Zahl und für viele Menschen ihre persönliche Glückszahl. Es gibt die 7 Weltwunder, die 7 Weltmeere und die 7 Sinne. Eine Woche besteht aus 7 Tagen und auch in Märchen tauchen 7 Zwerge oder 7 Gei&s...

#weiterlesen

Bildergalerie: Band „Satin Blue“ begeistert Publikum in Silberg