Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 17. Januar 2018

Schüler freuen sich über Rechner und Farb-Laserdrucker

Balcke-Dürr GmbH verschenkt Computer an Sekundarschule

Zehn neue Computer und ein Farb-Laserdrucker bereichern nun den Informatikunterricht an der Sekundarschule Hundem-Lenne.
Zehn neue Computer und ein Farb-Laserdrucker bereichern nun den Informatikunterricht an der Sekundarschule Hundem-Lenne.
Foto: privat
Meggen/Kirchhundem. Die durch den Umzug und die Neuausrichtung des Anlagenbauers Balcke-Dürr überschüssig gewordene IT-Hardware hat die Firma nun der Sekundarschule Hundem-Lenne zur Verfügung gestellt.

Nach der Übernahme durch die Mutares AG zum 1. Januar 2017 wurde die Gesellschaft Balcke-Dürr in den vergangenen Monaten grundlegend restrukturiert und neu ausgerichtet. Der Standort in Rothemühle wurde in einen Service- und Engineering Standort transformiert. Ab Anfang  November ist die „Business Einheit Rothemühle“ in frisch renovierte Büroräume in Olpe-Dahl umgezogen.

„Wir freuen uns, damit einen kleinen sozialen Dienst für unsere Kinder leisten zu können“, sagt Bernd Köster, Betriebsratsvorsitzender der Balcke-Dürr Rothemühle. Zehn komplette Rechner mit Flachbildschirm und Tastatur sowie ein Farb-Laserdrucker wurden der Schule überlassen. Neue PCs für Informatikunterricht „Die Computer sind noch sehr modern und für unseren Informatikunterricht optimal einzusetzen“, betont Schulleiter Bernd Holzapfel. „Die Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerkollegium möchten sich an dieser Stelle für die Bereitstellung der Computer bei der Balcke-Dürr bedanken und wünschen dem Anlagenbauer viel Erfolg nach der Umstrukturierung.“
(LP)

Bildergalerie: Balcke-Dürr GmbH verschenkt Computer an Sekundarschule