Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, Kirchhundem, 17. Dezember 2015

Gemeinde weist auch auf Termine für letzte Entleerung hin

Alte Mülltonnen werden abgeholt

Alte Mülltonnen werden abgeholt
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Bevor der „Zweckverband Abfallwirtschaft des Kreises Olpe“ (ZAKO) ab Januar die Abfallbeseitigung übernimmt, werden vom 28. bis 30. Dezember die derzeit noch genutzten Rest- und Biomülltonnen in der Gemeinde Kirchhundem abgeholt. Die Termine und Orte:

•28. Dezember: Albaum, Böminghausen, Erlhof, Haus Bruch, Heinsberg, Marmecke, Oberhundem, Rhein-Weser-Turm, Rinsecke, Rüspe, Schwartmecke, Selbecke, Stelborn, Würdinghausen

•29. Dezember: Ahe, Berghof, Bettinghof, Brachthausen, Breitenbruch, Emlinghausen, Flape, Herrntrop, Hofolpe, Kirchhundem, Kohlhagen, Kuhlenberg, Mark, Silberg, Varste, Wirme

•30. Dezember: Arnoldihof, Benolpe, Heidschott, Kruberg, Rahrbach, Rahrbacher Höhe, Welschen Ennest

Die Verwaltung weist darauf hin, dass die Behälter für die Abholung leer sein und „unbedingt zu den genannten Terminen ab 6 Uhr am Straßenrand“ stehen müssen. Wer zu den angegebenen Terminen nicht zu Hause sei, müsse dafür sorgen, die alten Tonnen eingesammelt werden können. Verschiebungen bei der Abholung etwa durch ungünstige Witterungsbedingungen seien möglich. „Eine weitere Abholung der alten Behälter ist nicht mehr möglich“, kündigt die Gemeinde an. (LP)

Diese werden an folgenden Terminen letztmals geleert:

•Letzte Entleerung graue Tonne: 14. bis 17. Dezember
•Letzte Entleerung braune Tonne: 19. bis 23. Dezember
Hinweise für die alten Restabfallbehälter

•Die alten Restabfallbehälter befinden sich im Eigentum der Grundstückseigentümer. Daher besteht auch die Möglichkeit, diese auf dem Grundstück zu behalten. Die Entleerung allerdings ist ab 1. Januar nicht mehr möglich.

•Das gilt auch für die 1.100 Liter Restabfall-Container in privatem Besitz.

•Bei Fragen zur Einsammlung steht während des Zeitraumes des Behältereinzugs die Service-Nr. 05221 5982000 zur Verfügung.

Bildergalerie: Alte Mülltonnen werden abgeholt