Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 04. April 2017

Spätschicht und Ölbergstunde

Aktionen der katholischen Landjugend Rahrbachtal

Aktionen der katholischen Landjugend
Symbolfoto: Nils Dinkel

Rahrbach. Die Aktionen der katholischen Landjugend Rahrbachtal (KLJB) in der Karwoche haben eine lange Tradition.

Besonders die Ölbergstunde der Jugend wird seit mehr als 30 Jahren von der KLJB mit gestaltet. Die Jugendlichen bemühen sich jedes Jahr aufs Neue, die Thematik in modernen Texten und Liedern den Besuchern näher zu bringen und sie so auf das wichtigste katholische Fest im Jahr vorzubereiten.

So auch in diesem Jahr: Die Spätschicht eine Woche vor Ostern am Sonntag, 9. April, findet um 20 Uhr unter dem Motto „Tod und Hoffnung" an einem besonderen Ort statt. In der Friedhofskapelle in Rahrbach soll das Thema Tod einmal ganz anders beleuchtet werden. In der Ölbergstunde an Gründonnerstag, 13. April, um 21.30 Uhr wird Jesus durch die schwere Nacht in der Kirche in Rahrbach begleitet. Im Anschluss an beide Aktionen gibt es eine kleine Agape.
(LP)

Bildergalerie: Aktionen der katholischen Landjugend Rahrbachtal