Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 24. November 2017

Alle Gemeindemitglieder sind eingeladen

Adventsfenster auf dem Kirchhundemer Dorfplatz

Adventsfenster auf dem Kirchhundemer Dorfplatz
Symbolfoto: Nils Dinkel
Kirchhundem. Zum Adventsfenster auf dem Dorfplatz lädt der Pfarrgemeinderat Kirchhundem für Samstag, 2. Dezember, herzlich ein.

Um 15.50 Uhr treffen sich Vertreter von Pfarrgemeinderat, kfd und Kirchenvorstand sowie alle interessierten Gemeindemitglieder in der örtlichen Pfarrkirche. Dort entzündet Pastor Heinrich Schmidt eine Laterne an dem Licht der Osterkerze, spricht ein Gebet und singt mit den Anwesenden das Lied „Mache dich auf und werde Licht“. Lichtmeditation und Märchen Gemeinsam ziehen die Versammelten dann mit der Laterne und unter Glockengeläut zum Kirchhundemer Dorfplatz, wo gegen 16 Uhr eine kleine Feier beginnt. Nach dem Lied „Wir sagen Euch an den lieben Advent“ spielt eine Bläsergruppe, es gibt eine Lichtmeditation und ein Märchen wird vorgetragen. Der Weihnachtsbaum wird erleuchtet und das Licht der Osterkerze aufgestellt.

Im Anschluss sind alle noch zum Verweilen auf dem Dorfplatz eingeladen. Alle Gemeindemitglieder sind herzlich willkommen.
(LP)

Bildergalerie: Adventsfenster auf dem Kirchhundemer Dorfplatz