Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 29. Oktober 2016

Adventlicher Skibasar mit Inline Workshop

Artikel rund ums Ski-Fahren werden angeboten.
Artikel rund ums Ski-Fahren werden angeboten.
Foto: Nils Dinkel
Oberhundem. Am Sonntag, 20. November, und damit pünktlich vor dem 1. Advent, richtet der Skiclub Oberhundem seinen Ski- und Inline-Basar in der Gemeinschaftshalle Oberhundem aus. Im Angebot ist alles rund um den Inline-, Langlauf- und Alpin-Sport: von Schuhen über Stöcke und Skier bis hin zu Zubehör wie Helme, Schutzkleidung, Skibrillen und zugehörige Sportbekleidung. Darüber hinaus finden sich auch Schneespaßartikel wie Rutschteller, Bobs und Schlitten. Neu in diesem Jahr ist das Angebot von Weihnachtsartikeln wie Adventskränze, Deko, Vogelhäuschen und vieles mehr.

Ab 11 Uhr öffnet der SCO die Pforten, denn es stehen erstmalig auch Workshops für Inline-Anfänger auf dem Programm. Die Profis aus den Reihen der Abteilung Inline Alpin bringen die Teilnehmer schnell zum Rollen und vermitteln Brems- und Fahrtechniken. Zum Abschluss wird dann ein Geschicklichkeitsparcours durchfahren.

Zur Stärkung stehen Würstchen, leckere Kuchen und Kaffee bereit. Der Erlös fließt in die Kinder- und Jugendarbeit des SCO. Wer Sportgeräte und Kleidung zum Verkauf anbieten möchte, erhält eine Kundennummer und kann seine Artikel am Samstag, 19. November, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr abgeben. Zur besseren Planung sind Anmeldungen für den Verkauf sowie für die Workshops erforderlich. (LP) 

Bildergalerie: Adventlicher Skibasar mit Inline Workshop