Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 02. März 2018

Zwei Jubilare bei „HOLZ-JOKI“ in Rönkhausen geehrt

Geschäftsführer Jan Kirchhoff, Ulrich Kramer, Meister Rundholzoptimierung und Produktionssteuerung, Holzbearbeitungsmechaniker Frank Voss sowie Geschäftsführer Hannes Kirchhoff bei der Feierstunde.
Geschäftsführer Jan Kirchhoff, Ulrich Kramer, Meister Rundholzoptimierung und Produktionssteuerung, Holzbearbeitungsmechaniker Frank Voss sowie Geschäftsführer Hannes Kirchhoff bei der Feierstunde.
Foto: privat
Rönkhausen. Bei dem Unternehmen „HOLZ-JOKI“ in Rönkhausen sind jetzt zwei Firmenjubilare ausgezeichnet worden.

Uli Kramer ist seit 25 Jahren im Betrieb beschäftigt und als Meister für die Rundholzoptimierung zuständig. Frank Voss ist durch seine 25 jährige Erfahrung nahezu überall im Sägewerk einsetzbar. „Auch wenn der nachhaltige Rohstoff Holz in den letzten Jahren knapp war, stellen unsere Mitarbeiter die wichtigste Ressource im Familienunternehmen dar“, teilt „HOLZ-JOKI“ mit.

Das Sägewerk Kirchhoff besteht nunmehr seit 1845 und ist mit Jan Kirchhoff nun in der sechsten Generation ein Familienunternehmen mit langer Tradition.
(LP)

Bildergalerie: Zwei Jubilare bei „HOLZ-JOKI“ in Rönkhausen geehrt