Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 05. Mai 2017

Zwei „Bürgerengagement“-Zertifikate gehen in die Gemeinde Finnentrop

Pia Hirschhäuser und Björn Büscher haben für die Gemeinde Finnentrop am Workshop mit dem Thema „Bürgerengagement“ teilgenommen.
Pia Hirschhäuser und Björn Büscher haben für die Gemeinde Finnentrop am Workshop mit dem Thema „Bürgerengagement“ teilgenommen.
Foto: Henning Severin, MFKJKS

Finnentrop. In Entwicklungswerkstätten bilden sich Mitarbeiter nordrhein-westfälischer Kommunen weiter, um die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zu verbessern. Bei einem Treffen des „Kommunen-Netzwerk: engagiert in NRW“ im Familienministerium hat Staatssekretär Bernd Neuendorf jetzt Zertifikate für eine erfolgreiche Teilnahme an frischgebackene Absolventen der dritten Entwicklungswerkstatt überreicht.

Für die Gemeinde Finnentrop nahmen Pia Hirschhäuser und Björn Büscher an der 15-monatigen Fortbildungsreihe rund um das Thema „Bürgerengagement“ teil und erhielten das Zertifikat für ihre erfolgreiche Teilnahme.
(LP)

Bildergalerie: Zwei „Bürgerengagement“-Zertifikate gehen in die Gemeinde Finnentrop