Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop-Bamenohl, 1. November 2015

Zombies und Monster feiern im Blauen Haus

Zombies und Monster feiern im Blauen Haus
Fotos: Barbara Sander-Graetz
Eine große Halloweenparty mit düsterer Musik und dunklen Gestalten gab es am Samstagabend, 31. Oktober, im „Blauen Haus“ in Bamenohl.

In der Musikkneipe im Herzen des Ortes ließen sich die Gäste nicht lange bitten und gaben alles um an diesem Abend „so richtig schön gruselig daher zu kommen“, brachte es Besucher Thorsten Nolte auf den Punkt. Auch bei der Dekoration hatten das Team um die Inhaber Rainer Vierschilling und Claudia Bach-Vierschilling alles gegeben. „Untote, Zombies und Monster sind heute gern gesehene Gäste bei uns.“ In der düsteren Gruselnacht im Oktober verwandelten sowohl die Kneipe, als auch ihre Gäste für eine Nacht ihr äußeres Erscheinungsbild und zelebrierten ihre ganz eigenen Halloweenparty.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Zombies und Monster feiern im Blauen Haus