Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop-Heggen, 21. Dezember 2015

Musikverein der Feuerwehr und Gäste geben traditionelles Konzert

Weihnachtlicher Hörgenuss

Traditionelles Weihnachts-Konzert in Heggen
Fotos: Barbara Sander-Graetz
Es gehört zum vierten Advent wie die letzte Kerze auf den Adventskranz: Das Weihnachtskonzert des Musikvereins der Freiwilligen Feuerwehr in Heggen. Aber nicht nur sie, auch der MGV „Sängerbund“ Heggen sowie der Kirchenchor als Gäste sorgten wieder für einen gelungenen Hörgenuss.

Eröffnet wurde das Programm mit der „festlichen Fanfare“, präsentiert durch den Musikzug. Weihnachtslieder wie „Stille Nacht in Palästina“, „Die Abendglocke ruft“ und „Weihnachtsglocken“ gab der MGV anschließend zum Besten. Nach dem Musikzug zeigte schließlich der Nachwuchs in Form des Jugendorchesters, was es kann. „Christmas Festival Ouvertüre“, „Das Junge Weihnachtskonzert“, aber auch Klassiker wie „Es ist ein Ros entsprungen“ wurden mit großem Beifall bedacht. „O du fröhliche“ zum Abschluss Im Anschluss an die „Fairytale of News York“, gespielt vom Musikzug, ließ der Kirchenchor seine Stimmen erklingen. Nach der „Petersburger Schlittenfahrt“ stimmten am Ende des Konzertes, das von Wolfgang Mette moderiert wurde, alle Zuhörer und Aktiven ein und schmetterten gemeinsam „O du fröhliche“. Im Anschluss folgte ein gemütliches Zusammensein in der Schützenhalle. Begonnen hat die Tradition des Weihnachtskonzertes in Heggen vor über 70 Jahren. Am 1. Mai 1944 hatte der damalige Dirigent Willi Halbe, damals mit zum Teil noch schulpflichtigen Jungen, den Wiederaufbau des Musikzuges begonnen. Geprobt wurde in der Fliegerhalle im Hörsten und bereits am Heiligen Abend 1944 begann mit dem ersten Auftritt dieser Jugendlichen das Weihnachtskonzert in Heggen. Sie gaben ein Ständchen im Krankenhaus, was bis zur Schließung des Hospitals im Jahre 1978 beibehalten wurde. Zu neuem Leben wurde das Konzert dann 1992 erweckt. Seitdem laden die Musiker die Heggener und alle Gäste in die Schützenhalle ein.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Weihnachtlicher Hörgenuss